So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rebuero24.
rebuero24
rebuero24, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 3136
Erfahrung:  Tätigkeit als Rechtsanwalt und Mediator
30639152
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
rebuero24 ist jetzt online.

Wenn ich auf Provisionsbasis arbeite und ein von beiden Seiten

Kundenfrage

Wenn ich auf Provisionsbasis arbeite und ein von beiden Seiten unterzeichnetes Lohnabhängiges Jahres Ziel Budget habe, darf es der Arbeitgeber einseitig mitte Jahr erhöhen.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  rebuero24 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

sofern eine Vereinbarung vorliegt, die synallagmatisch ist, d.h.von beiden Seiten ein entsprechendes Einverständnis notwendig ist, und diese Vereinbarung auch in einem beidseitigen Einverständnis geschlossen worden ist, ist eine einseitige Abänderung durch eine der Parteien nicht statthaft. Es müsste sodann eine Änderungsvertrag geschlossen werden, indem beide Seiten zustimmen.

Gerne stehe ich Ihnen weiterhin zur Verfügung und hoffe, Ihnen zunächst hilfreich geantwortet zu haben und freue mich über Ihre Akzeptierung gemäß den Nutzungsbestimmungen.

Viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht