So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 1738
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

mein ex mann hat beim letzten mal als ich kinderklamotten in

Kundenfrage

mein ex mann hat beim letzten mal als ich kinderklamotten in unseren gemeinsamen haus holte, mich auf die backe geschlagen er gab aber bei der polizei ,arbeitgeber und seiner anwältin an dass ich ihn geschlagen habe ich habe mich aber nur gewehrt. nun bekam ich von seinem arbeitgeber über das amtsgericht stuttgart einen brief dass ich ca 1400 euro ausfallkosten bezahlen soll muss ich den betrag bezahlen oder was soll ich dagegen machen lg yvonne Kröll
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich gerne auf Basis Ihres Einsatzes und des von Ihnen mitgeteilten Sachverhalts wie folgt beantworte:

Wenn Sie eine Klage zugestellt erhalten haben, wird man Ihnen eine Frist zur Anzeige der Verteidigungsabsicht und/oder Klageerwiderung gesetzt haben, die einzuhalten ist - letztere kann auf Antrag verlängert werden.

Sie sollten unverzüglich einen Anwalt Ihrer Wahl aufsuchen.

Zur Sache selbst:
Vorerst sollten Sie nichts zahlen.
Da Sie vermutlich nur allein mit Ihrem Ehemann waren, wird Aussage gegen Aussage stehen.
Sagen Sie glaubhaft aus, wird ein Beweis nicht erbracht werden können - zu Ihren Gunsten.

War Ihr Mann krank geschrieben? Ich nehme dieses an - wegen der Ausfallkosten.

Wenn Sie mir noch mehr Angaben machen, kann ich noch besser weiterhelfen.

Ich hoffe, Ihnen damit schon weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Vielen Dank XXXXX XXXXX für Ihre Akzeptanz meiner Antwort; Rechtsrat darf hier nur gegen eine Vergütung erfolgen.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

haben Sie noch irgendwelche Nachfragen? Ich helfe Ihnen gerne, was bei weiteren Angabe zur Sache von Ihnen besser möglich wäre.

Ansonsten bitte ich höflich darum, meine Antwort zu akzeptieren, denn Rechtsrat darf hier nach den AGB nur gegen Bezahlung erfolgen, was auch berufsrechtlich nicht anders zulässig ist.

Vielen Dank.
hsvrechtsanwaelte und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
mein mann war krank geschrieben ich aber auch ich war in der gleichen nacht im krankenhaus es ist aber kein zeuge da gewesen der bezeugen könnte wie alles ablief .ich hätte noch ne frage es ist ja ein mahnbescheid vom amtsgericht steht der jetzt schon in der schufa weil ich ein auto kaufen möchte und dafür ein kredit brauche lg yvonne Kröll
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

nein, die Schufa wird hier nicht involviert sein, da kann ich Sie beruhigen.

Sie sollten Widerspruch gegen den Mahnbescheid innerhalb der 14-tägigen Frist einlegen und abwarten, ob die Sache weiterverfolgt wird, also Sie noch Post vom Gericht erhalten. Suchen Sie dann spätestens einen Anwalt Ihrer Wahl auf.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja die rechtsanwältin hat seine rechtsanwältin ja schon angeschrieben wegen eines genauen bericht von der polizei weil der eine polizist ein freund von meinem ex mann ist und ich denke er hilft ihm mit seiner aussage aber mein lebensgefährte kann dies ja bezeugen er war vor der tür konnte nicht zu mir während des streits weil die haustür zu war und rief die polizei ist er dann weil er mit mir zusammen ist ein glaubhafter zeuge er ist halt der einzige der was aussagen kann
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

in Ordnung, das hört sich gut an, so dass Sie einen Zeugen benennen und den Polizist für befangen erklären könnten.