So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16967
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, wie ist die Sachlage, wenn ich Arbeitslosengeld beantrage

Kundenfrage

Hallo,

wie ist die Sachlage, wenn ich Arbeitslosengeld beantrage und während dem Bezug in eine andere Stadt ziehe??

Wie lange dauert es von der Mitteilung einen Vergleich anzunehmen bis zur entgültigen Klärung?? d.h. Zahlung der Abfindungssumme und Erstellung der Arbeitszeugnisses.

Vielen Dank
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Fragen wie folgt:

wie ist die Sachlage, wenn ich Arbeitslosengeld beantrage und während dem Bezug in eine andere Stadt ziehe??

- Sie müssen zunächst an Ihrem aktuellen Wohnort die Leistungen beantragen. Mit Umzug melden Sie sich dann beim neuen Amt.

Wie lange dauert es von der Mitteilung einen Vergleich anzunehmen bis zur entgültigen Klärung?? d.h. Zahlung der Abfindungssumme und Erstellung der Arbeitszeugnisses.

- Dafür gibt es keine gesetzlichen Fristen. Allerdings hätte Ihr Anwalt eine Frist setzen können.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Herr Schwerin,

 

es wurde eine Frist zur Zahlung gesetzt (gestundet) bis Mitte März!!

 

bekommt man nicht normalerweise Informationen über den "Stand der Dinge"

durch seinen Anwalt?

 

Vielen Dank

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, eigentlich muss Ihr Anwalt Sie auf dem Laufenden halten und insbesondere auch Druck machen, dass die Abfindung gezahlt wird.

raschwerin und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke :-), scheint ich habe den "falschen Anwalt"!!!

dann hoffen wir, dass Alles gut ausgeht ;-).

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja sicher.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht