So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 3791
Erfahrung:  Lanjährige praktische Tätigkeit als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Gilt die Anfahrt mit einem Firmenwagen zur Fernmontage (von

Kundenfrage

Gilt die Anfahrt mit einem Firmenwagen zur Fernmontage (von Lohmar=Wohnort nach Bremen) als Arbeitszeit oder Freizeit? Ich nutze den Firmenwagen mit der 1%-Regelung auch privat.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 5 Jahren.

Besten Dank für Ihre Frage zu der ich gerne informatorisch Auskunft gebe wie folgt.

Es kommt darauf an, was im Arbeitsvertrag geregelt ist.

Als Arbeitszeit würde die Reisezeit gelten, wenn der Erfüllungsort für Ihren Arbeitsvertrag grundsätzlich der Betrieb ist und die vertraglich vereinbarte Tätigkeit nicht in ständiger Reisetätigkeit oder Montage besteht, es also eine Ausnahme wäre, die Arbeit an einem anderen Ort zu erbringen.

Wenn es zu Ihrer arbeitsvertraglichen Pflicht hingegen gehört, Ihre Arbeit an auswärtigen Orten - z.B. Baustellen, anderen Betriebe oder bei Kunden - zu erbringen, zählt die Reisezeit regelmäßig nicht zur Arbeitszeit.

Hierzu sollten Sie Ihren Arbeits- und gegebenenfalls Tarifvertrag überprüfen.