So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin eine fest angestellte

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin eine fest angestellte Teilzeit-Kraft in einem großen Unternehmen und möchte meine 20-Stunden-Woche auf 30 Stunden aufstocken. Das hat Mitte Oktober geklappt, aber nur befristet bis 31.12.11. Mein neuer Antrag liegt der Geschäftsführung vor, aber das wird auch wieder befristet sein. Mein Anliegen ist es, die 30 Stunden unbefristet zu bekommen, weil ich alleinerziehend bin.

Ich bin seit 1994 in dem Unternehmen tätig und habe immer Vollzeit gearbeitet bis zur Elternzeit. Danach wollte ich aufgrund meiner Situation als Alleinerziehende in Teilzeit für 20Stdn./Woche wieder anfangen. Das war sehr schwer und ich musste noch ein weiteres halbes Jahr warten, bis dies geklappt hat. Dann habe ich den Fehler gemacht, die 20 Stunden im Arbeitsvertrag ändern zu lassen und nun ist es schwer für mich, die 30 Stunden unbefristet zu bekommen. Es ärgert mich nur, weil in unserem Büro immer wieder Aushilfen oder Praktikanten sitzen. Die arbeit ist also da.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Grüße
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre arbeitsrechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte.


Wie genau können wir Ihnen helfen


Mit freundlichen Grüßen



Rechtsanwältin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wenn ich zum 2. Mal befristetet 30 Stunden bekomme, kann ich dann eine Art "Gewöhnungsrecht" geltend machen, um die 30 Stunden-Woche unbefristet zu bekommen?

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Ratsuchende,

ist das gesamte Arbeitsverhältnis denn befristet oder nur die Aufstockung