So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 17085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe heute einen Kundigung bekommen für 31.12.2011und ich

Kundenfrage

Ich habe heute einen Kundigung bekommen für 31.12.2011und ich bin seit 2 wochen krank geschrieben. Ist dass rechlich moglich von meinenn Arbeitgeber.

Wilco Koerntjes
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Hat der Arbeitgeber de Kündigung bergündet?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein,
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann sollten Sie binnen 3 Wochen Kündigungsschutzklage erheben.
raschwerin und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Darf einen Kundigung abgeben wenn mann krank ist und wie sind die regeln genau im recht der Arbeitnehmer.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Eine Kündigung aus krankheitsbedingten Gründen ist nicht zulässig.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
An welche sachen muss einen Arbeitgeber verplichten um zu kundigen.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Er muss einen Kündigungsgrund vorlegen.