So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo ich habe eine frage mein mann ist im pianotransport t tig

Kundenfrage

hallo ich habe eine frage mein mann ist im pianotransport tätig also richtige knochenarbeit er muss mindestens 12 stunden arbeiten und hat nicht einmal mittagspause ist das korrekt.?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Nein, das ist nicht korrekt.

Nach dem Arbeitszeitgesetz muss er nach 6 Stunden Arbeit mindestens 30 min Pause machen.

Dies kann er auch beim Arbeitgeber einfordern.

§ 4
Ruhepausen


Die Arbeit ist durch im voraus feststehende Ruhepausen von mindestens 30 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als sechs bis zu neun Stunden und 45 Minuten bei einer Arbeitszeit von mehr als neun Stunden insgesamt zu unterbrechen. Die Ruhepausen nach Satz 1 können in Zeitabschnitte von jeweils mindestens 15 Minuten aufgeteilt werden. Länger als sechs Stunden hintereinander dürfen Arbeitnehmer nicht ohne Ruhepause beschäftigt werden.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Schwerin,

 

der arbeitgeber sieht die fahrstrecken zwischen die transporte als pause das heisst mein mann muss im arbeitswagen essen.

und wegen die überstunden er hat nie feste arbeitszeiten das heisst er weiss immer nach dem letzten transport wann er am nächsten tag arbeiten muss und wann er feierabend hat weiss er eine stunde vor feieraben zum beispiel heute hat er um 6.45 Uhr angefangen und hat vermutlich um 21 uhr feierabend, körperlich sowie psychisch ist er am ende er kann nie freinehmen wann er möchte obwohl er noch von vor letztes jahr 8 urlaubstage hat

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, das ist nicht korrekt.

Die Fahrtzeit ist keine Pausenzeit sondern Arbeitszeit.

Ihrem Mann stehen ganz normal die Pausenzeiten zu.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr Geehrter Herr schwerin,

 

gibt es im gesetz eine regelung über die ruhezeiten zwischen feierabend und arbeitsbeginn er wird ja regelrecht gezwungen überstunden zu machen.!!

 

MfG

Mzakzak Anne

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht