So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ragrass.
ragrass
ragrass, Rechtsanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 6569
Erfahrung:  langjährige Erfahrung als Rechtsanwältin
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
ragrass ist jetzt online.

Guten Tag, ich könnte eine neue Stelle antreten. Aber wann,

Kundenfrage

Guten Tag,

ich könnte eine neue Stelle antreten. Aber wann, ohne mein 13. Monatsgehalt zu verlieren. Eine Rückforderugnsklausel ist mir nicht bekannt.
Dann gibts zum Jahresende noch ein Prämie als Anerkennung für den Einsatz und die Mitarbeit. Kann die zurück gefordert werden.
Für Info herzlichen Dank.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  ragrass hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ein Bonus muss bei Kündigung zurückgezahlt werden, wenn eine entsprechende Formulierung im Arbeits- oder im Tarifvertrag enthalten ist.

Beim 13.Monatslohn handelt es sich um eine Sonderzahlung mit Entgeltcharakter. Da kommt es darauf an, ob die Arbeitsleistung im Bezugszeitraum erbracht wurde. Ist dies der Fall muss eine Auszahlung erfolgen.

Ich hoffe, Ihnen mit den Ausführungen behilflich zu sein und darf Sie bitten, die Antwort gemäß den Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und zu bewerten. Bei Unklarheiten oder weiterem Klärungsbedarf nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, war einige Tage jetzt offline. Sorry. Mir war die Antwort zu allgemein und mit zu wenig Substanz. Es hat auch der Hinweis auf die Rückzahlungsklausel gefehlt. Tut mir leid.