So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Schiessl Claudia.

Schiessl Claudia
Schiessl Claudia, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 15725
Erfahrung:  Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2007, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch,Vertretung von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Betriebsräten, Betriebsratschulungen ,20 Jahre Anwaltserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
Schiessl Claudia ist jetzt online.

Ich bin als Fachberaterin f r Kindertagesst tten und Kindertagespflege

Kundenfrage

Ich bin als Fachberaterin für Kindertagesstätten und Kindertagespflege beim Stadtjugendamt einer kreisfreien Stadt beschäftigt. Die Berufsgruppe "Fachberatung" ist im TVöD nicht erfasst und somit gibt es keine einheitliche Eingruppierung der KollegInnen. Die Spanne reicht von TVöD Entgeltgruppe Sozial- und Erziehungsdienst 11 bis 16, je nach Arbeitgeber bzw. TVöD Entgeltgruppe 9 bis 11.
Ich wurde in TVöD SuE 11 eingruppiert und bin in Verhandlungen zu einer Höhergruppierung in TVöD SuE 15 oder TVöD 10.
Nun soll ich die entsprechenden Tätigkeitsmerkmale / Anforderungen innerhalb meiner Tätigkeit / meines Arbeitsbereiches hierzu benennen.
Was kann als "Besondere Schwierigkeit" gewertet werden, was als "Besondere Bedeutung"?

Besten Dank für eine Rückmeldung
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre arbeitsrechtliche Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte.


Sie müssen das sehr sorgfältig vorbereiten.


Jede Vergütungsgruppe hat bestimmte Merkmale , die die von ihr erfasste Arbeitnehmer aufweisen müssen.


Die Zuordnung zu einer Vergütungsgruppe entsteht durch Eingruppierung.



Die Eingruppierung wird wie folgt vorgenommen:


Zuerst werden im ersten Schritt die Tätigkeiten des Arbeitnehmers in Arbeitsvorgänge aufgeteilt.


Arbeitsvorgänge sind Arbeitsleistungen, die zu einem Arbeitsergebnis führen.

In einem zweiten Schritt muss ermittelt werden, wie hoch der Anteil des einzelnen Arbeitsvorgangs an Ihrer Gesamtarbeitszeit ist.

In einem dritten Schritt muss für jeden Arbeitsvorgang gesondert festgestellt werden, welche Anforderungsmerkmale der einzelnen Vergütungsgruppen er erfüllt.

In einem vierten Schritt muss schließlich die gesamte Tätigkeit bewertet werden.


Besondere Schwierigkeit und besondere Bedeutung ergibt sich aus der Entgeltgruppe 10 und 11 zu TVÖD.


Entgeltgruppe 10


Beispiele hierfür sind:



Beschäftigte mit einem ersten berufsqualifizierenden Abschluss an einer Hochschule( FH, Bachelor), der für eine Arbeit im sozialen Bereich befähigt, mit staatlicher Anerkennung als eigener Qualifikationsbereich und Nachweis einer eigenständigen Prüfung nach Nachweis von mindestens einem Jahr in der sozialen Arbeit



Beschäftigte mit einem ersten berufsqual. Abschluss an einer Hochschule mit Nachweis der Registrierung im Berufsregister für soziale Arbeit


Beschäftigte, die aufgrund ihrer Fähigkeiten und Erfahrung entsprechende Tätigkeiten ausüben


( ZB ständige Vertreter von Leitern von Alten- Erziehungs- Behinderten etc. heimen)


Leiter von Kindertagesstätten für Behinderte, oder Kinder und Jugendliche mit wesentlichen Erziehungsschwierigkeiten

Leiter von Kindertagesstätten mit mindestens drei Gruppen



Entgeltgruppe 11



Berufsqual. Abschluss wie oben und Tätigkeit mit besonderer Fallverantwortung wie:


ASD
Familienberatung
Erziehungsberatung
Bewährungshilfe
sozialerchtl Beratung
Schuldnerberatung


Personalverantwortung für mind. 10 Mitarbeiter,






Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen einen ersten Überblick verschafft zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.

Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einer völlig anderen Beurteilung des Sachverhalts führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren und angemessen zu vergüten. Beachten Sie bitte, dass eine kostenlose Rechtsberatung in der Bundesrepublik Deutschland nicht gestattet ist



Mit freundlichen Grüßen




Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht




Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich höflich um Akzeptierung


Vielen Dank























Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


haben Sie noch Fragen ? Sehr gerne



Wenn nicht bitte ich um Akzeptierung


Danke

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich verfüge über einen Hochschulabschluss (B.A.) sowie über weitere Berufsabschlüssse in der sozialen Arbeit (staatl. anerkannte erziehrin, staatl. anerkannte Sozialfachwirtin) und 30 Jahren berufserfahrung in diesem Berufsfeld.

 

In meiner aktuellen Tätigkeit bin ich den leitungskräften der Kindertageseinrichtungen der Stadt überstellt. Diese berate ich und über Fach- und Dienstaufsicht aus.

Ihren Ausführungen zu folge, wäre ja somit eine Eingruppierung in TVöD Entgeltgruppe 11 anzustreben.

Dies sieht jedoch das Hauptamt und der Oberbürgermeister so nicht. Da benötige ich detailliertere Argumente.

Experte:  Schiessl Claudia hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


allein aufgrund Ihrer Ausbildung wäre diese Gruppe anzustreben.


Die Argumente müssen Sie wie ich es Ihnen oben beschrieben habe ausarbeiten, in dem Sie Ihre Arbeitsvorgänge auf die beschriebene Art aufteilen , bewerten und den Anteil an der Gesamtarbeitszeit bilden.




Mit freundlichen Grüßen




Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht



Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich höflich um Akzeptierung


Vielen Dank

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1311
    Rechtsanwalt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1311
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von troesemeier

    troesemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1255
    seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Schiessl Claudia

    Schiessl Claudia

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1796
    Fachanwältin für Arbeitsrecht seit 2007, Korrespondenzsprachen deutsch und englisch,Vertretung von Arbeitgebern, Arbeitnehmern und Betriebsräten, Betriebsratschulungen ,20 Jahre Anwaltserfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Erfahrung in der Bearbeitung arbeitsrechtlicher Mandate
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/Jason2016/2013-3-17_141035_IMG1566.64x64.JPG Avatar von RASchroeter

    RASchroeter

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    497
    Rechtsanwalt, Immobilienökonom, MBA, Bankkaufmann
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    264
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/rafork/2012-2-16_121835_RF2500x500.64x64.jpg Avatar von ra-fork

    ra-fork

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    262
    Selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht