So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an troesemeier.
troesemeier
troesemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechtsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
troesemeier ist jetzt online.

D rfen bei einer angemeldeten Elternzeit f r die Zeitr ume

Kundenfrage

Dürfen bei einer angemeldeten Elternzeit für die Zeiträume 19.02.2011 - 18.03.2011 und 12.06.2011 - 11.07.2011 bereits je Zeitraum 1/12 des Jahresurlaubs vom Arbeitgeber gestrichen werden ? Es gibt keine Sonderregelungen in einem Tarifvertrag.
Also ist im § 17 BEEG mit einem vollen Kalendermonat ein Zeitraum von 31 Tagen gemeint oder ganz streng der 1. bis letzte Tag eines Kalendermonats ?
Herzlichen Dank für Ihre Hilfe
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne wie folgt beantworte.

Der Kommentar zum § 17 BEEG sieht folgendes vor:

Der Arbeitnehmer muss wenigstens einen vollen Kalendermonat in EZ sein, damit ein Kürzungsrecht entsteht, § 17 I 1. Beginnt oder endet die EZ im Lauf eines Monats, kommen diese Monate für die Kürzung nicht in Betracht (Friese Rn. 678; Schaub/Linck § 102 Rn. 186 f.; Meisel/Sowka Rn. 4). Das gilt auch dann, wenn die ersten Kalendertage eines Monats arbeitsfrei sind, zB bei Beginn der EZ am 4. 10. (hM; aA DFL/Böck Rn. 3; Meisel/Sowka Rn. 5).

In Ihrem Fall darf daher der Arbeitgeber den Urlaubsanspruch nicht kürzen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte fragen Sie nach, wenn etwas unklar geblieben sein sollte.
Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder ist etwas unklar geblieben ?
troesemeier und weitere Experten für Arbeitsrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vielen Dank für Ihre prompte Antwort. Damit haben Sie mir sehr weitergeholfen.

Mit freundlichem Gruß

Tobias Albers

Experte:  troesemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das freut mich. Viel Glück!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Arbeitsrecht