So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 17047
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo habe am 1.3.2011zum 25.3.2011 gek endigt arbeitsverh ltnis

Kundenfrage

hallo habe am 1.3.2011zum 25.3.2011 geküendigt arbeitsverhältnis die kündigung sollte aber zum 15.3.2011 sein ich habe auch eine neue stelle aber dem arbeitgeber interiessiert es nicht hat er gesagt er wird mich erst zum 25.3.2011 abmelden was mache ich jetzt dann kann ich nicht bei der neuen firma anfangen bekomme dann noch sperre vom arbeitsamt wie komme ich da raus
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sind Sie noch in der Probezeit? Dann wären 14 Tage Frist ok und der Arbeitgeber muss Sie gehen lassen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
das ist die 2.befristung 1jahr habe ich schon gearbeitet am 31.12.2010 wurde ein neuer av geschlossen bis 31.12.2011
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann haben Sie aber eine Kündigungsfrist von 4 Wochen.

Eine Kündigung vom 1.3. zum 15..3 kommt nicht in Betracht.

Sie können sich aber freistellen lassen und dann unter Anrechnung der laufenden Bezüge beim neuen Arbeitgeber anfangen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
was ist wenn er es nicht tut mit der freistellung der neue arbeitgeber hat mir es schriftlich gegeben das ich anfangen kann
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn der alte AG Sie nicht freistellen will, können Sie leider nichts machen.

Sie müssen die Kündigungsfrist bis zum 25.03. abwarten.