So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAAlbers.
RAAlbers
RAAlbers, Rechtsanwältin
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 19
Erfahrung:  Rechtsanwältin mit langjähriger Berufserfahrung
57207242
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
RAAlbers ist jetzt online.

Was kann der chef machen wenn ich arbeiten nicht mache will,

Kundenfrage

Was kann der chef machen wenn ich arbeiten nicht mache will, weil ich es gesundheitlich nicht ausüben kann
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  RAAlbers hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

gerne nehme ich zu Ihrer Anfrage wie folgt Stellung:

 

Ihr Arbeitgeber hat im Rahmen des Arbeitsverhältnis das sog. Direktionsrecht. Ist in Ihrem Arbeitsvertrag aber ausdrücklich vereinbart, dass Sie im Außendienst tätig sein sollen, so bedarf es einer Änderungskündigung Ihres Arbeitgebers, um Sie nunmehr als Kommisionierer einsetzen zu können.

 

Eine Änderungskündigung bedeutet, dass Ihr Arbeitgeber im Prinzip Ihr Arbeitsverhältnis unter Abgabe eines anderen Angebots weiter für ihn tätig zu sein, kündigt. Sie können diese Kündigung unter Vorbehalt annehmen und beim Arbeitsgericht prüfen lassen, ob die Änderungskündigung wirksam ist. Oder aber Sie nehmen die Änderungskündigung an und Ihr Arbeitsverhältnis bleibt betehen, nur die Bedingungen ändern sich. Oder aber Sie lehnen das Angebot ab und damit endet Ihr Arbeitsverhältnis.

 

Gleiches gilt für die Beschäftigung an einer anderen Betriebsstelle.

 

Soweit es einen Betriebsrat oder Personalrat in Ihrem Unternehmen gibt, solten Sie dringend mit diesem Kontakt aufnehmen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Anja Albers

- Rechtsanwältin -

Experte:  RAAlbers hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

ich darf noch höflich an die Akzeptanz meiner Antwort erinnern.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Anja Albers

- Rechtsanwältin -

Experte:  RAAlbers hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!

Sie müssen 1 Credit ausgeben um sich diese Frage anschauen zu können.
Geben Sie 1 Credit aus um sich alle die Antworten zu dieser Frage anschauen zu können.