So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.
RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 3521
Erfahrung:  zertifizierter Testamentsvollstrecker
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Meine Probezeit lief gem am 31.12.2010 ab. Bis dato betrug

Kundenfrage

Meine Probezeit lief gemäß am 31.12.2010 ab. Bis dato betrug die Kündigsfrist 14 Tage zum Monatsende. Per Einschreiben wurde mir am 29.12.2010 mitgeteilt, dass meine Probezeit um weitere 3 Monate also bis 31.03.2011 verlängert wird.
Hat mein Arbeitgeber die Frist eingehalten, oder ist die Verlängerung der Probezeit jetzt nicht mehr zulässig.

Elke Mnich
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 6 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf der Grundlage der von Ihnen gemachten Angaben wie folgt beantworte:


Innerhalb der Probezeit wurde Ihre Probezeit vertraglich verlängert. Von einer Kündigung haben Sie nichts berichtet.

Die Verlängerung der Probezeit unterliegt nach Ihrem Sachvortrag keinen Bedenken.


Ich hoffe, dass ich Ihnen in der Sache weiterhelfen konnte. Sie mögen meine Antwort bitte akzeptieren. Dies erfolgt in der Weise, in dem Sie auf den grünen Button „Akzeptieren“ klicken.