So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Arbeitsrecht
Zufriedene Kunden: 17058
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Arbeitsrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich hatte heute mein Beurteilungsgespr ch, die wichtigste Bewertung

Kundenfrage

Ich hatte heute mein Beurteilungsgespräch, die wichtigste Bewertung für eine Leistungszu-
lage ist hierbei das erreichen der Umsatzzahlen.Dies war 2009 natürlich nicht möglich und
hatten Kurzarbeit (20%) allerdings wurde die Umsatzvorgabe nur um 0,12% reduziert ist dies denn so in Ordnung?

Mit freundlichen Grüßen
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Arbeitsrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Diese Umsatzvereinbarungen sind immer betrieblich individuell zu gestalten.

Hier muss aber ein ausgewogenes Verhältnis herrschen.

Wegen der Kurzarbeit konnten natürlich die vereinbarten Zahlen nicht erreicht werden.

Daher hätte die Umsatzvorgabe deutlich mehr reduziert werden müssen.