So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 23365
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo ich habe von 2 verschiedenen Inkasso Unternehmen eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich habe von 2 verschiedenen Inkasso Unternehmen eine Forderung erhalten zum gleichen Thema, nachdem ich schon beim ersten Inkasso Unternehmen angegeben habe das ich die geforderte Summe umgehend bezahlen werde sobald ich eine Bestätigung meiner Kündigung erhalten habe.
Das erste Unternehmen ließ mich anschließend in ruhe und nun bekomme ich von zwei verschiedenen unternehmen neue Zahlungsaufforderungen... Was kann ich tun?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

zur abschließenden Bearbeitung Ihrer Anfrage benötige ich noch folgende Informationen: Um was für eine Forderung handelt es sich denn, die gegen Sie geltend gemacht wird?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ist ein Community Abo und durch aboalarm schon 2 Kündigungen verschickt

Vielen Dank für Ihre weiteren Mitteilungen!

Sofern die Forderung tatsächlich bestehen sollte - was ich Ihren Angaben nicht abschließend entnehmen kann - , so wären Sie leider auch zur Begleichung der Forderung verpflichtet.

Ein Zurückbehaltungsrecht aus § 273 BGB, solange bis Ihnen die Kündigung bestätigt wird, steht Ihnen leider nicht zu, denn die Kündigung bedarf weder der Zustimmung noch der ausdrücklichen Bestätigung der Gegenseite: Mit Zugang Ihrer Kündigung bei der Gegenseite entfaltet diese ohne weiteres Rechtswirksamkeit und führt ohne weiteres zu einem Erlöschen des Vertragsverhältnisses.

Zur Meidung weiterer Kosten (Mahnungen und mögliches Gerichtsverfahren) rate ich Ihnen daher an, die Forderung zu begleichen.

Ich bedaure außerordentlich, Ihnen keine angenehmere Mitteilung machen zu können, aber ich bin als Rechtsanwalt verpflichtet, Ihnen die Rechtslage wahrheitsgemäß darzustellen, auch um Sie vor weiteren Rechtsnachteilen zu bewahren.

Klicken Sie für die in Anspruch genommene Rechtsberatung bitte abschließend oben auf die Bewertungsterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sie haben noch immer keine Bewertung hinterlassen.

Ich habe meine Arbeitszeit aufgewendet, um Ihnen behilflich zu sein, und Ihre Anfrage ist ausführlich beantwortet worden.

Geben Sie daher bitte nunmehr Ihre Bewertung für die in Anspruch genommene anwaltliche Dienstleistung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne).

Kostenlose Rechtsberatung durch Rechtsanwälte ist gesetzlich verboten!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.