So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 27049
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

WEG Parkplätze belegen Wir sind Eigentümer von 2 Wohnungen,

Beantwortete Frage:

WEG Parkplätze belegen
Wir sind Eigentümer von 2 Wohnungen im Haus, die 3. Wohnung im Haus gehört einem anderen ET, der sie vermietet hat. Dessen Mieter und deren Besuch stellen häufig ihre Fahrzeuge auf unserer Zufahrt zum Stellplatz und auf unserer Garagenzufahrt ab. Viele Male habe ich die Mieter gebeten, mich ausdrücklich zu fragen, ob sie das tun können. Einige ihrer Besucher waren unwillig, unsere Zufahrten freizumachen, "weil anderswo kein Parkplatz" zu finden sei.Wir haben mit Abschleppen lassen gedroht.
Nun meine Frage: haftet der Vermieter dafür, wenn wir bei seinen Mietern keinen Erfolg haben und wir ständig bitten müssen, unsere Zufahrten freizumachen?. Wenn ja, wie, welcher WEG §§ kommt zur Anwendung?
Gepostet: vor 28 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 28 Tagen.

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage.

Eine Haftung des Vermieters, des Mieters oder der Besucher kommt nach § 1004 BGB in Betracht.

Danach haften Mieter und Besucher als Störer, weil diese unbefugt Ihren Parkplatz, also Ihr Eigentum (beziehunsgweise Sondernutzungsrecht) beeinträchtigen.

Der Vermieter haftet daneben auch als Störer, da er es unterlässt, seinen Mieter anzuweisen den Parkplatz nicht zu nutzen.

Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt

RASchiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.