So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6059
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Hallo ich bin spielsüchtig kann ich mein geld zurückfordern

Beantwortete Frage:

hallo ich bin spielsüchtig kann ich mein geld zurückfordern von online casinos
Gepostet: vor 26 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 26 Tagen.

Sehr geehrter Fragensteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In welcher Höhe und in welchem Zeitraum mussten Sie Spielverluste hinnehmen?

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Das geht schon über ein paar Monate
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Heute war es am schlimmsten 2500 Euro habe ich verspielt
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Kann ich das Geld irgendwie zurück fordern
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Können Sie mir helfen
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 26 Tagen.

Sehr geehrter Fragensteller,

ich kann Ihnen gleich mitteilen, dass eine Rückforderung sich als schwierig gestalten kann. Insbesondere wenn die Casinobetreiber im Ausland sitzen.

Um welche Online-Casinos handelt es sich?

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Im mai hat das angefangen und hab seitdem ca. 6000 Euro verloren
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Casino888
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Heißt das sie können mir nicht helfen
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 26 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Ich habe mir den Anbieter angesehen. Seinen Unternehmenssitz hat er auf Gibraltar.

Nach deutschem Recht gelten solche Casinos als illegal. Eigentlich dürften diese Ihre Leistung nicht ohne Genehmigung anbieten (Glücksspielstaatsvertrag).

Auch begründet ein Glückspiel keine Verbindlichkeit nach § 762 Abs. 1 S. 1 BGB. Gleichwohl kann eine geleistete Zahlung auf ein Solches nicht zurückgefordert werden, vgl. § 762 Abs. 2 S. 2 BGB.

Allerdings könnte in Ihrem Fall mit Sittenwidrigkeit des Spielvertrags und Geschäftsunfähigkeit wegen Spielsucht argumentiert werden. Dass Sie spielsüchtig sind, müssten Sie jedoch beweisen.

Im nächsten Schritt wäre ein Anspruchsschreiben an den Anbieter zu stellen und dieser müsste zur Rückzahlung aufgefordert werden.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
wie formoliere ich die nachricht an das casino?