So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22901
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Gibt es Entschädigung für fast gänzlichen Ertragsausfall

Beantwortete Frage:

Gibt es Entschädigung für fast gänzlichen Ertragsausfall einer 27ha großen Hauszwetschgenanlage bedingt durch die Frostnächte um den 20.April 2017 in 32839 Steinheim, NRW
VIELE GRÜSsE STÖVER
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass Sie keine Entschädigung werden beanspruchen können.

Es hat sich nämlich in Ihrem Fall ein allgemeines Lebensrisiko verwirklicht, das jedermann treffen kann und für welches daher keine gesetzliche Ausgleichszahlung vorgesehen ist.

Genauso verhält es sich bei den Folgen anderer nicht vorhersehbarer Naturereignisse wie etwa Überschwemmungen oder Stürme.

Sofern daher nicht eine gesonderte versicherungsvertragliche Absicherung gegen die eingetretenen Schäden besteht, werden Sie leider keine Zahlungen erhalten können.

Ich bedaure außerordentlich, Ihnen keine angenehmere Mitteilung machen zu können, aber ich bin als Rechtsanwalt verpflichtet, Ihnen die Rechtslage wahrheitsgemäß darzustellen.

Klicken Sie abschließend oben auf die Sterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung für die erbrachte anwaltliche Beratung.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
In Bayern und Baden-Württemberg wird Entschädigung bezahlt,wie ist das zu erklären?
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Monat.

Das ist so zu erklären, dass es einzelnen Landesregierungen (oder auch innerhlab von Bundesländern einzelnen Bezirksregierungen) jederzeit freisteht, für ihr eigenes Verwaltungsgebiet eine gesonderte Entschädigungsregelung zu treffen.

Eine bundeseinheitliche Regelung existiert aber nicht, wie zuvor ausgeführt.

Ich bedaure.

Klicken Sie dann bitte abschließend oben auf die Sterne (=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung für die erbrachte anwaltliche Beratung.

Sie können nach Ihrer jetzigen Bewertung jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.