So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6355
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Meine Frau betrügt mich seit1 3\4 Jahr. Am 14.8. Forderte

Kundenfrage

Meine Frau betrügt mich seit1 3\4 Jahr. Am 14.8. Forderte Sie eine räumliche Trennung ich zog 2 Wochen in die Gartenlaube in der Hoffnung das Sie zur Besinnung kommt. Von dem Betrug wusste ich da noch nichts. Ende August sprach Sie die Trennung aus, ich nahm mir ein Appartement. Ist dieser Ehebruch strafbar? Kann ich Kosten geltend machen? MFG ***

Gepostet: vor 18 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 18 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für die Nutzung von Justanswer .

Seit mehreren Jahrzehnten ist der Ehebruch nicht mehr strafbar. Da auch hinsichtlich des Scheiterns der Ehe das Schuldprinzip abgeschafft wurde, können Sie auch keine Kosten geltend machen.

Möglich ist, sofern Ihre Frau höhere Einkünfte als Sie verfügt, Unterhalt zu verlangen.

Ich bedaure, Ihnen keine positivere Mitteilung machen zu können, hoffe jedoch gleichwohl, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf um Bewertung der Antwort bitten. Falls Rückfragen bestehen, nehmen Sie bitte Kontakt auf. Vielen Dank !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 17 Tagen.

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch weiteren Fragen? Falls nicht,nehmen Sie bitte eine Bewertung vor,damit das von Ihnen hinterlegte Geld als Honorierung an den Experten ausgezahlt wird. Ihnen entstehen dadurch keinerlei Extrakosten.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass