So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 23039
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Guten Tag meine Frage geht auf einen erbschaftsrecht .Ich

Beantwortete Frage:

Guten Tag meine Frage geht auf einen erbschaftsrecht .Ich habe von meine Eltern Wohnung geerbt .Meine Frau hatte Scheidung eingereicht,hatte Sie recht von deren Wohnung was zu erben,bekommen?
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Das Wohnung befindet sich in Polen und ist vermietet und wir wohnen seid einem Jahr getrent in Deutschland ?
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Nein, Ihre Ehefrau hat von Ihrer geerbten Wohnung nichts zu beanspruchen.

Die Wohnung fällt nämlich schon nicht in den Zugewinnausgleich, da Sie diese geerbt haben.

Die Wohnung wird daher dem Anfangsvermögen zugerechnet - § 1374 Absatz 2 BGB:

https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__1374.html

Das bedeutet, dass die Wohnung bei dem Zugewinnausgleich nicht berücksichtigt wird.

Ihre Ehefrau kann von Ihnen daher keinerlei Zahlungen verlangen!

Geben Sie abschließend Ihre Bewertung für die erbrachte anwaltliche Beratung ab, indem Sie oben auf die Sterne (=3-5 Sterne) klicken, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sind denn nun noch Fragen offen geblieben?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Eine Frage noch zum Thema Wohnung ,wir haben zu Mieter gewohnt seid einem Jahr ist Sie ausgezogen,hatte paar Sachen mit genomen,aber Wohnzimmer,Esszimmer und Schlafzimmer Möbel alte ungefähr 20 Jahre sind gebliben hatte Sie Einspruch auf Geld?
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 2 Monaten.

Nein, Sie hat auch insoweit keine Ansprüche, denn wenn Sie schon vor einem Jahr ausgezogen ist, hat sie ihren Mitbesitz endgültig und vollständig aufgegeben!

Geben Sie dann bitte abschließend Ihre Bewertung für die erbrachte anwaltliche Beratung ab, indem Sie oben auf die Sterne (=3-5 Sterne) klicken, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben, denn nur dann erhalte ich von dem Portalbetreiber Justanswer meine Vergütung.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.