So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5539
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, unsere Frage betrifft sicher

Beantwortete Frage:

Sehr geehrte Damen und Herren,
unsere Frage betrifft sicher derzeit viele Reisenden mit Ziel Kuba.
Wir haben vom 09.10. bis 23.10 eine Kubarundreise (5Tage) mit anschließendem Badeaufenthalt Cayo Santa Maria (9Tage) gebucht. Da diese Insel durch den Hurrikan Irma vollkommen zerstört ist, hat uns der Reiseveranstalter auf einen Hotelaufenthalt in Varadero umgebucht. Am 13.09. teilte uns der Reiseveranstalter auf Anfrage mit, dass die Reise wie geplant stattfinden wird.
Können wir kostenfrei von dieser Reise zurücktreten?
Gepostet: vor 27 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiter helfen.

Bitte haben Sie ein wenig Geduld, während ich Ihnen eine Antwort auf Ihre Anfrage formuliere.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 27 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Zunächst ist für die Frage einer kostenlosen Stornierung einmal der zugrunde liegende Reisevertrag mit dem Veranstalter maßgeblich (nebst den allgemeinen Geschäftsbedingungen).

Hierin finden sich Regelungen zum Verfahren bei Naturkatastrophen.

Auch zeigen sich einige Reiseveranstalter weniger entgegenkommend als andere (wegen der finanziellen Belastung).

In Ihrem Fall haben Sie eine Reise für ein ganz bestimmtes Ziel und ein ganz bestimmtes Hotel gebucht. Aufgrund der Hurrikan-Ereignisses ist das ursprünglich geplante Reiseziel wohl nicht mehr buchbar.

Sie können daher ggü. dem Reiseveranstalter geltend machen, dass Sie an der Reise kein Interesse mehr haben. Eine Buchung erfolgte vor dem Hintergrund eines Badeaufenthalt Cayo Santa Maria. An einem Badeaufenthalt in Varadero hätten Sie kein Interesse.

Der Reiseveranstalter hat Ihnen sodann die Reise zu stornieren.

Faktisch versuchen die Reiseveranstalter durch solche "Kompensationsbuchungen" ein Rücktritt von der ursprünglich geplanten Reise entgegen zu wirken.

Hier sollten Sie sich jedoch hartnäckig zeigen.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.