So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5574
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Hallo, ich würde gerne wissen ob es legal und erlaubt ist

Beantwortete Frage:

hallo,
ich würde gerne wissen ob es legal und erlaubt ist selbst strom zu produzieren und diese zu verbrauchen. Ich würde gern ein System aufbauen welches Strom erzeugt und diesen Strom dann auch benützen für einen Server. Dh ich werde Computer mit diesem Strom 24/7 versorgen. Dadurch werde ich kaum Strom von meinem Anbieter nutzen sondern nur meinen eigenen selbst produzierten. Darf ich das machen oder gibt es da Strafen oder was muss ich beachten? Ich habe mal gehört dies ist verboten und es gibt Gelds bzw Haftstrafe.
Gibt es sowas oder kann ich ohne Sorgen meinen eigenen Strom erzeugen und verbrauchen?
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiter helfen.

Bitte haben Sie ein wenig Geduld, während ich Ihnen eine Antwort auf Ihre Anfrage formuliere.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihnen Ihre Frage auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts beantworten und Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen.

Nein, Ihr angedachtes Vorgehen ist nicht verboten.

Vielmehr wird dies häufig in fast jedem zweiten Haushalt in Teilen Deutschlands praktiziert.

Insbesondere über Photovoltaikanlagen wird aktuell viel Strom selbst erzeugt und auch teilweise verbraucht. Der produzierte Überschuss wird gewinnbringend in das Netz eingespeist.

Die Produktion von Strom ist in Deutschland daher nicht verboten.

Lediglich der "Stromklau" steht unter Strafe, vgl. § 248c StGB.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (anklicken von 3 bis 5 Bewertungssternen) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

waren meine Ausführungen informativ bzw. haben diese Ihnen weitergeholfen? Haben Sie noch Rückfragen bzw. kann ich Ihnen sonst noch irgendwie weiter helfen?

Sofern ich Ihre Frage beantworten konnte bitte ich freundlichst um die Abgabe einer positiven Bewertung Ihrerseits (anklicken von mind. 3 Bewertungssternen).

Hierdurch entstehen Ihnen keine Zusatzkosten. Insbesondere hat dies keinen Einfluss auf die bereits an das Portal geleistete Zahlung.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo,vielen Dank für die Antwort. Um auf der sicheren Seite zu sein:Ist es egal also wie ich den Strom produziere. Es ist eben kein Windkraft oder Solaranlage sonder eigenbau mit Motoren und Getriebe. Um das Gerät anzuschalten braucht es aber einen Strom anschluss nur dadurch kann es Strom erzeugen. Also benötigt das Gerät selber ein wenig Strom um noch mehr Strom zu erzeugen. Dies darf ich also machen ohne den Gedanken das es verboten oder strafbar ist? Ich darf also meinen eigenen Strom produzieren und verbrauchen? Gibt es da eine Grenze oder darf ich so viel wie ich kann produzieren? Wie ist das mit gewinnbringender einspeisung? Wie funktioniert denn das? Und was meinen sie mit Stromklau?
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

Sie wollen den erzeugten Strom nur privat nutzen?Mit freundlichen GrüßenDr. Traub-Rechtsanwalt-
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Nein für ein gewerbe um Computer mit Strom zuversorgen. Wenn möglich auch nur zur Einspeisung für gewinn
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

wie ausgeführt: Es ist möglich und nicht strafbar und wird von vielen Bundesbürgern bereits gemacht. Anbei ein Artikel, der aus Sicht der Verbraucher ist:

http://www.tagesspiegel.de/themen/strom/strom-selber-erzeugen-dem-stromlieferanten-den-ruecken-kehren/8563458.html

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.