So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17095
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe mich beeinflussen lassen online zu Traden. Die

Kundenfrage

Ich habe mich beeinflussen lassen online zu Traden. Die Plattform nennt sich Toroption.com.
Ich habe dort eine Einzahlung von 250€ getätigt um das erstmal auszuprobieren. Nach gut einer Woche bekam ich einen anruf, wenn ich nochmal 2250€ einzahle erhalte ich einen Bonus in Höhe von 500€. Dies habe ich dummerweise auch getan. Dann ging es weiter dass die mit weitere 7500€ abgebucht haben, ohne dass ich einen Auftrag o.Ä. erteilt habe.
Man sagte mir, dass dieses Geld versichert ist und ich keine Verluste hätte.
Jetzt musste ich dringend an das Geld, weil ich einen sehr schweren Autounfall hatte und das Geld brauchte. Aber durch diesen Bonus muss och erst so & so viel € Handeln um mir das Geld auszuzahlen. Diese Summe ist aber sehr unrealistisch. Die Firma hat Ihren Sitz in Scotland.
Auf dem Kontostand befinden sich aktuell 3500€.
Gibt es da Möglichkeiten das komplette Geld wiedererstattet zu bekommen ?

LG

Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer und Ihr Vertrauen in uns.

Mein Name ist Rechtsanwalt Steffan Schwerin und ich versuche Ihnen jetzt bei Ihrem Anliegen zu helfen. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage überprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zukomme.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Monaten.

Was sagen Sie die AGB des Anbieters? Gibt es welche? Mussten Sie diese anklicken?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ja musste ich.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Monaten.

Ok, danke.

Können Sie mir den Link zu den AGB schicken?

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Auf der Website stehen die...
Www.toroption.com
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 3 Monaten.

Es muss wohl ein bestimmtes Handelsvolumen erreicht werden.

Das Geld wird immer wieder investiert und kann nur schwerlich ausgezahlt werden.

Das Problem ist auch, dass der Anbieter in Schottland sitzt und man hier länderübergreifend rechtlich nur schwer vorgehen kann.