So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3665
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Ich verkaufe mein Haus es wird mit einer Mietwohnung neu

Kundenfrage

Ich verkaufe mein Haus es wird mit einer Mietwohnung neu aufgebaut .
Ich verbinde den Preis mit einem lebenslangem Wohnrecht dass man nicht
aufweichen kann, egal was auch immer passieren würde.
Möchte keinen mies brauch Eintrag sondern nur ein sattelfestes juristisches
abgesichertes Wohnrecht bis zu meinem Tode.
Ich bin inzwischen 77 Jahre !
Ist das möglich?
Gepostet: vor 25 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 25 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Ihr Vorhaben ist möglich. Sie können sich im Grundbuch ein lebenslanges Wohnrecht einräumen lassen, sofern die Käufer damit einverstanden ist. Es muss eingetragen werden, auf welchen Teil des Hauses bzw. auf welche Wohnung sich dieses Wohnrecht bezieht. Dann können Sie bis an Ihr Lebensende dort mietfrei wohnen.

Durch die Eintragung im Grundbuch ist dieses Recht fest an die jeweilige Immobilie gebunden ist, sodass das Wohnrecht auch bei einem etwaigen Eigentümerwechsel weiter gilt.

Sie sollten das zusammen mit dem Grundstückskaufvertrag beim Notar regeln. Dieser soll das Wohnrecht mit in den Vertrag aufnehmen und ins Grundbuch eintragen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 20 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.