So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAin Pesla.
RAin Pesla
RAin Pesla, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 358
Erfahrung:  Zivilrecht / Vertragsrecht / Urheberrecht / Schmerzensgeld /Arbeitsrecht ALG 2 Grundsicherung / Tierrecht / Strafrecht
77079807
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAin Pesla ist jetzt online.

In einem Kerngebiet (60-45 dB(A)) befindet sich eine

Kundenfrage

In einem Kerngebiet (60-45 dB(A)) befindet sich eine Schlosserei. Bei warmem Wetter lässt diese zur Belüftung ein großes Tor offen. Auch bei lärmintensiven Arbeiten. Auf dem Nachbargrundstück werden 59dB(A) gemessen. Der Schlosser beruft sich auf die Gebietseinteilung.
Kann der Nachbar sich auf §_22 BImSchG 1.1 und1.2 berufen und das Schließen des Tores verlangen.
Wenn ja: Wie lautet die Begründung
Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RAin Pesla hat geantwortet vor 4 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Es kommt tatsächlich auf die Immissionswerte des Gebietes an, in dem die Schlosserei liegt und nicht auf das Nachbargrundstück.

Die Grenzwerte werden eingehalten.

Diese werden von den Gerichten aber nicht starr ausgelegt.

Es kommt auch auf eventuelle weitere Beeinträchtigungen an (Behinderungen Ihres Kundenverkehrs durch das Tor etc.)

Besteht die Beeinträchtigung nur im Lärm, wird dieser leider hinzunehmen sein.

Ich bedaure, Ihnen dann keine positivere Auskunft zukommen lassen zu können.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Bitte geben Sie noch kurz eine Bewertung ab durch dasAnklicken der Sterne.

Nachfragen bleiben danach selbstverständlich weiterhinmöglich.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre RechtsanwältinCustomeraus 98739 Lichte Thüringenbei Neuhaus am Rennweg