So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich unterstütze einen syrischen Flüchtling, der

Kundenfrage

Ich unterstütze einen syrischen Flüchtling, der Schwierigkeiten mit der Ausländerbehörde wegen der Verlängerung seiner Aufenthaltserlaubnis hat. Was kann ich da machen? Vielen Dank ***** ***** Hilfe. Michael Hardcastle
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

es freut mich, dass Sie sich für die Nutzung von JustAnswer entschieden haben.

Ich bin Rechtsanwalt Dr. Holger Traub und würde Ihnen gerne bei Ihrem Anliegen weiter helfen.

Bitte erlauben Sie mir zum mitgeteilten Sachverhalt folgende Nachfrage:

Welchen Aufenthaltsstatus hat der von Ihnen betreute Flüchtling aktuell und welche Schwierigkeiten bestehen mit der Ausländerbehörde?

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Das Verwaltungsgericht Aachen hat ihm flüchtlingsstatus zuerkannt, dagegen hat das BAMF Berufung eingelegt. Er hat einen Aufenthaltstitel bis 18.08.2017, den will man aber nur für 1 Jahr verlängern, obwohl 2 Jahre vorgesehen sind.
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

Die Sache ist nach Ihrer Schilderung bereits gerichtlich anhängig.

Wurden Sie bislang rechtsanwaltlich nicht vertreten?

Wie kann ich Ihnen konkret weiter helfen. Auf Grundlage des geschilderten Sachverhalts kann ich keine rechtliche Beurteilung abgeben, da mir weder die genaueren Umstände noch die Ausführungen des Verwaltungsgerichts sowie die Gegenargumete des BAMF bekannt sind.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Er hat vor einem Jahr subsidiären Schutz nach § 25 Aufenthaltsgesetz erhalten. Nun soll sein Aufenthaltstitel nur um 1 Jahr verlängert werden, obwohl § 26 Aufenthaltsgesetz zwei Jahre vorsieht. Kann man Rechtsmittel einlegen?