So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 26595
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Bezugnehmend auf meine Anfrage an RASchiessl möchte ich noch

Kundenfrage

Bezugnehmend auf meine Anfrage anCustomermöchte ich noch wissen, ob das Dokument der Hausübertragung die Schuldenlist mit aufführen muss. Wie kann man die Schulden einfordern wenn kein Rückzahlungstermin festgelegt wurde?
Gepostet: vor 3 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 3 Monaten.

Sehr geehrter Ratsuchender,

dasDokument der Hausübertragung muss die Schuldenliste nicht zwingend mit aufführen.

Wenn kein Rückzahlungstermin vereinbart wurde, dann sind die Schulden noch nicht fällig. Das bedeutet, Sie müssen die Fälligkeit herbeiführen, indem Sie den Sohn unter Setzung einer konkreten Frist zur Zahlung auffordern. Die konkrete Frist muss dabei entweder ein festes Datum oder aber eine bestimmte Zeitspanne sein "binnen 14 Tage ab Briefdatum".

Durch ein solches Schreiben führen Sie die Fälligkeit herbei.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben geben Sie bitte eine Bewertung meiner anwaltlichen Beratung ab (bitte klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5).

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl

Rechtsanwalt