So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...

Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt und Diplom-Verwaltungswirt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3389
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Einer Erbangelegenheit liegt seit 2 Jahren beim Notariat.

Kundenfrage

einer Erbangelegenheit liegt seit 2 Jahren beim Notariat. Bisher wurde kein Erbschein erteilt weil man sich nicht einig ist wer Erbe geworden ist. Die Wohnung des Erblassers steht ungenutzt leer. Welche Möglichkeiten gibt es, diese Wohnung zu vermieten während die Erbenfeststellung weiter vor Gericht liegt? Kann einer der möglichen Erben die Wohnung räumen, das Inventar sicher lagern und die Mieteinnahmen auf einer Art Treuhandkonto einzahlen?

Gepostet: vor 14 Tagen.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 14 Tagen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Wenn keiner Einwände dagegen erhebt, kann die Wohnung ausgeräumt und vermietet werden.

Aber es bleibt das Problem, dass unklar ist, wer einen solchen Mietvetrag mit einem Mietinteressenten schließen kann. Denn es ist ja ungeklärt, wer Erbe und damit Eigentümer der Wohnung ist.

Es besteht die Möglichkeit, beim Nachlassgericht einen Teilerbschein zu beantragen. Alternativ zum Erbschein kann sich einer von mehreren Erben einen Teilerbschein ausstellen lassen.

Dazu muss aber bei mindestens einem der Beteiligten Erbenstellung unzweifelhaft sein. Dann kann das Gericht für diesen die Erbenstellung im Teilerbschein feststellen. Das dürfte genügen, um treuhänderisch über die Wohnung des Erblassers zu verfügen. Sobald alle Erben bekannt sind, kann dann die Aufteilung der Mieteinnahmen erfolgen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Da man sich im Erbstreit befindet, wird eine Einigung aller Erben nicht möglich sein. Hat derjenige der die Wohnung bekommt irgendeine Möglichkeit die entgangenen Mieteinnahmen zurück zu fordern?
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 14 Tagen.

Nein. Ich sehe da leider keine Anspruchsgrundlage. Ich wüsste noch nich einmal, gegen wen sich der Anspruch richten sollte. Denn es ist unklar, wer Erbe ist. Es kann also auch niemandem der Beteiligten irgend ein Pflichtverstoß vorgeworfen werden, wenn das Erbscheinerteilungsvefahrens sich in die Länge zieht.

Wenn die Erben bekannt sind, und es zu Verzögerungen bei der Nachlassaufteilung kommt, kann ein Schadenersatzanspruch bestehen. Aber solange die Erben noch gar nicht bekannt sind, sehe ich keinen solchen Anspruch.

Denkbar wäre, einen Nachlassverwalter einzusetzen, der sich um die Wohnung kümmert.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz