So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.
Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2909
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

Guten Morgen.Ich wurde 2014 an Lungenkrebs opperiert.83% des

Kundenfrage

Guten Morgen.Ich wurde 2014 an Lungenkrebs opperiert.83% des rechten Lungenflügels
wurden dabei entfernt.2014 bin ich dann auch in EU-Rente geschickt worden die mir
nach einer unmöglichen Untersuchung 2016 wieder aberkannt wurde.Darauf hin habe
ich Einspruch erhoben.So das ich jetzt im Rechtsstreit mit meinem Rententräger
Knappschaft Bahn und See bin.Die meine Klage natürlich abweisen möchte.Vor etwa
8 Wochen bin ich dann zum zweiten mal an der Bandscheibe opperiert worden.Meine
Frage,wie geht es jetzt weiter.Ich bekomme keine informationen.Nicht mal ob die
OP Unterlagen eingetroffen sind usw.Soll ich mir einen Anwalt nehmen?Aber wie ich bekomme Geld und das nicht viel vom Arbeitsamt
Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

nach Ihren Schilderungen dürfte es bei entsprechend geringem Einkommen und Vermögen für den Rechtsstreit Prozesskostenhilfe geben.

Bitte suchen Sie einen im SozialR tätigen Kollegen vor Ort auf. Besprechen Sie vorab den zu stellenden PKH-Antrag und etwaige Kosten.

Sicher von Vorteil ist es, wenn Sie das Formular schon ausgefüllt mitbringen inkl. Anlagen in Kopie:

www.justiz.de/formulare/zwi_bund/zp1a.pdd

Der Kollege kann sicher auch beim Anfordern der OP-Unterlagen in der Bandscheibenangelegenheit helfen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine entsprechende Bewertung ab, denn nur dann erhalte ich meine Vergütung über Just Answer. Nach einer solchen Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen zum gleichen Thema stellen.

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz