So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich brauche mal dringend einen juristischen Rat ggf

Kundenfrage

Ich brauche mal dringend einen juristischen Rat ggf Einschätzung und eine vernünftige Erklärung Es geht um einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung. Dieser Antrag ist letzte Woche beim zuständigen Amtsgericht eingereicht worden und nun wurde die Gegenseite gebeten aufgrund dieses Antrag Stellung zu nehmen. Jetzt möchte ich dem zuständigen Amtsgericht etwas Schreiben, aber ich weiß nicht, ob dies zum Erfolg führen wird oder ob das Amtsgericht dies einfach als Zwecklos ansieht. Vielleicht könnten Sie es umschreiben (damit es ein Sinn macht und keine Rechtsschreibfehler beinhaltet) und vielleicht könnten Sie es auch mal einschätzen.
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer und Ihr Vertrauen in uns.

Mein Name ist Rechtsanwalt Steffan Schwerin und ich versuche Ihnen jetzt bei Ihrem Anliegen zu helfen. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage überprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zukomme.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 10 Monaten.

Was genau brauchen Sie?

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.

Es geht um folgende formulierung

Vielleicht könnten Sie die formulierung umschreiben (damit Sie ein wenig Sinn macht) und vielleicht könnten Sie die Formulierung einschätzen, ob Sie Erfolgreich wäre

Ich habe sehr oft versucht, die Angelegenheit mit der Verfahrensbeteiligten außergerichtlich zu klären, aus diesem Grund schieb ich die Verfahrensbeteiligte mehrfachs an, nur jedesmal verlief es aussichtslos. Dies sieht man alleine schon, da Sie sich außergerichtlich nicht zur Abgabe der Unterlassungserklärung bereit eerklärte. Desweiteren hat Sie auch den vorgeschlagenen Täter-Opfer-Ausgleich derzuständigen Polizei in dem aufgrund ihrer Strafanzeige gegen den Antragsteller mit der Begründung, Kenn ich schon alles. Nee, mit dem will ich nichts mehr zutun haben, abgelehnt

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 10 Monaten.

Ok, mach ich. Schicken Sie mir die Formulierung.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.

Ich habe sehr oft versucht, die Angelegenheit mit der Verfahrensbeteiligten außergerichtlich zu klären, aus diesem Grund schieb ich die Verfahrensbeteiligte mehrfachs an, nur jedesmal verlief es aussichtslos. Dies sieht man alleine schon, da Sie sich außergerichtlich nicht zur Abgabe der Unterlassungserklärung bereit eerklärte. Desweiteren hat Sie auch den vorgeschlagenen Täter-Opfer-Ausgleich derzuständigen Polizei in dem aufgrund ihrer Strafanzeige gegen den Antragsteller mit der Begründung, Kenn ich schon alles. Nee, mit dem will ich nichts mehr zutun haben, abgelehnt