So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Die Richterin verschiebt ständig den Termin wegen dem Anwalt

Kundenfrage

Die Richterin verschiebt ständig den Termin wegen dem Anwalt meines Ex Mannes.
Jetzt weil Sie angeblich des Öfteren Krank ist und deshalb die Schriftsätze nicht lesen konnte. Diese Richterin hat bereits ein verfahren auch Mann und gleicher Anwalt gegen mich entschieden, hier war es genau so wie jetzt. Lange schreiben Anwalt und die Dame überfordert. Die alte Sache ist vor dem OLG.
Wenn hier nicht bald recht gesprochen wird (sprich ich einen Titel habe, hat er sein Vermögen verschoben, er hat bereits Niesbrauch auf seine Wohnungen eintragen lassen die Vierjahre sind Jan. 2018 rum) Gibt es hier Rechtsmittel
Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer und Ihr Vertrauen in uns.

Mein Name ist Rechtsanwalt Steffan Schwerin und ich versuche Ihnen jetzt bei Ihrem Anliegen zu helfen. Bitte warten Sie einen Augenblick bis ich Ihre Frage überprüft habe und mit einer Antwort wieder auf Sie zukomme.

Man kann zum einen einen Befangenheitsantrag gegen die Richterin stellen.

Die Besorgnis der Befangenheit kann bestehen, weil die Richterin die Gegenseite offenbar kennt und "mithilft" durch Zeitablauf die Sache zu erledigen.

Alternativ kann man auch eine Untätigkeitsklage einreichen, weil in der Sache nichts voran geht.

Ich hoffe, ich habe die Informationen zur Verfügung gestellt Sie gesucht haben. Wenn Sie mit meinem Service zufrieden sind, geben Sie bitte eine positive Bewertung, damit ich für meine Arbeit bezahlt werden kann. Wenn nicht, lassen Sie es mich wissen, damit ich Ihnen vielleicht noch besser helfen kann. Vielen Dank.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte mit einer weiteren Frage an mich, um unser Gespräch fortzusetzen. Wenn Sie keine weitere Hilfe benötigen, bitten ich Sie meinen Dienst positiv zu bewerten.

Geben Sie bitte abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen („Dem Experten antworten“) mehr haben.

Mit freundlichen Grüßen

Steffan Schwerin

Rechtsanwalt und

Fachanwalt für Familienrecht

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz