So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6150
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Guten Abend, ich habe ein Problem mit dem Arbeitgeber von

Beantwortete Frage:

Guten Abend, ich habe ein Problem mit dem Arbeitgeber von Februar 2015 einen Vertrag für 400 € bekommen. dann wurde schwanger. Jetzt October 2016 ich habe keine Geld bekommen von Februar 2015 bis Oktober 2016 nichts der Arbeitgeber ist auch Main Vermieter ich habe angst normal für das zu reden
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrte Fragestellerin,

heißt das, dass Sie seit mehr als einem Jahr kein Geld bekommen haben ? Haben Sie deswegen nichts unternommen ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.

Guten Tag Frau Grass,Unser Vermieter der auch gleichzeitig der Chef von meiner Frau war, unterstellt uns das wir schon mehrere mieten nicht bezahlt hätten. Wir haben aber immer rechtzeitig bar bezahlt oder überwiesen. Das problem ist meine Frau hat immer noch keine schriftliche Kündigung bekommen und ebenso kein Lohn mehr und solange kann sie sich nicht arbeitslos melden. Unter anderem unterstellt er uns, dass wir nicht gesagt hätten das wir zu viert in Der Wohnung Leben da die Wohnung nur für zwei Personen vorgesehen ist. Wir haben ihn aber darüber unterrichtet.Laut Kontoauszügen ist bis heute kein Lohn eingegangenWir hatten Angst das er uns die Wohnung kündigt.und deshalb wende ich mich an Sie.Mit freundlichen grüßen.Daniel Georgiev

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

erlauben Sie weitere Nachfragen: Haben Sie für die Barzahlungen Quittungen oder zumidnest Zeugen ? Wer sind denn die weiteren 2 Personen ? Ihre Kinder ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.

Nein ich habe keine Zeugen und die 2 Personen sind meine Kinder

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

danke für den Nachtrag.

gegen die zusätzliche Belegung mitden 2 Kindern kann der Vermieter nichts unternehmen, die muss er dulden. Bzgl. der Miete könnte es durchaus ein Problem geben, denn wenn der Vermieter bestreitet, die Miete in bar von Ihnen erhalten zu haben, werden Sie ohne Beleg und Zeugen nicht das Nachteil beweisen können, sodass Sie dann natürlich scheinbar ein Mietrückstand besteht.

Wegen des ausstehenden Lohnes kann nur empfohlen werden, dass Ihre Frau sich an das Arbeitsgericht wendet und dort Zahlungsklage erhebt.

ch hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch Nachfragen ? Wenn nicht, nehmen Sie bitte eine Bewertung vor. Danke !

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

S. Grass und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz