So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RARobertWeber.
RARobertWeber
RARobertWeber, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3261
Erfahrung:  Rechtsanwalt in Berlin
55358529
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RARobertWeber ist jetzt online.

Mein Haus steht mit seiner Längsachse entlang der Straße.

Kundenfrage

Mein Haus steht mit seiner Längsachse entlang der Straße. Links neben dem Haus befindet sich die Garageneinfahrt. Die Garage ist nach Hinten versetzt gebaut in Grenzbebauung. Die Garageneinfahrt ist mit einer Hecke zum Nachbar getrennt, ebenfalls auf der Grenze gepflanzt, sie steht dort seit dreißig Jahre.
Der Abstand von dieser Grenze zum Nachbar beträgt etwa 2,20 Meter. Er hat diese alte Haus 100 Jahre alt vor einigen Jahren erworben. Er erwägt nun ein Fertiggarage zu bauen und diese genau auf die Grenze zu setzen. Bin der Ansicht, das hier Bestandsschutz für die Hecke besteht und die Hecke nicht entfernt werden muss. Wie ist Ihr Rat ?
Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RARobertWeber hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

entscheidend ist, ob die Hecke auf Ihrem oder dem nachbarlichen Grundstück steht. Wenn die Hecke auf Ihrem Grundstück steht, darf der Nachbar diese nicht entfernen und die Hecke hat Bestandsschutz. Wenn die Hecke auf dem nachbarlichen Grundstück steht, kann der Nachbar die Hecke problemlos entfernen. Wenn die Hecke direkt auf der Grenze steht, kommt es auf die Einfriedungspflicht an. Diese richtet sich nach dem Nachbarrecht Ihres Bundeslandes.

Bitte teilen Sie daher mit, in welchem Bundesland die Grundstücke liegen und ob der Nachbar von der Straße aus gesehen rechts oder links von Ihrem Grundstück steht.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" jederzeit zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz