So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5042
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Sehr geehrte Anwälte, Gegen mich liegt ein Strafbefehl vor.

Kundenfrage

Sehr geehrte Anwälte,
Gegen mich liegt ein Strafbefehl vor.
Mir wird zur Last gelegt, Ware eingesteckt zu haben, ohne sie bezahlt zu haben im Wert von 286,96Euro.
Gegenüber des Sicherheitsdienstes habe ich die Tat zugegeben um Polizei zu vermeiden. Jedoch nahm mir der Sicherheitsdienst auch ein Parfum weg, dass ich vorher schon als Geschenk kaufte. Für 99 Euro. Er sagte es wären zahlreiche Kameras auf diese bei ihm im Laden gerichtet und man würde es so ohnehin beweisen können. Als ich dennoch weiter dabei blieb, sagte er wir können zur Klärung dafür gerne die Polizei holen und lassen den Rest unter den Tisch fallen. Jetzt hab ich eine Strafanzeige für alle Waren. Zudem ist eine Geldstrafe von 30 Tagessätzen mit 10 Euro zzgl Verurteilungskosten nicht binnen eines Monats als Student aufzubringen.
Macht es Sinn Eindpruch einzulegen?
Vielen Dank ***** *****
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnwer. Gerne will ich Ihre Frage beantworten.

Da die Tat an sich unstreitig ist, könnte durch die Einlegung eines Einspruchs gegen den Strafbefehl allenfalls das Strafmaß in Form der Tagessätze etwas gemindert werden. Dies auch, weil das Parfum aus dem "Schädigungsbetrag" herauszurechnen wäre.

Mit Einlegung eines Einspruchs wird eine Hauptverhandlung vor dem Strafgericht angesetzt. Inwiefern Sie dies wollen, bleibt Ihnen überlassen.

Gegen den Sicherheitsdienst können Sie Strafanzeige stellen, da er Ihnen das Parfum gestohlen bzw. unterschlagen hat.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Lege ich Einspruch ein und es kommt zu einer Verurteilung, mit den geminderten Tagessätzen, trage ich dann zusätzlich die Gerichtskosten?Könnte ich eine Strafanzeige gegen den Sicherheitsdienst stellen, auch ohne Kaufbeleg für das Parfum?Ich habe gelesen, dass verurteilungen mit geldstrafen bis 90 Tagessätze nicht im Führungszeugnus festgehlten werden. Ist das richtig?
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

gerne will ich Ihnen auch noch Ihre Folgefragen beantworten.

Aufgrund der zum Teil neuerlich notwendigen rechtlichen Befassung im Verhältnis zur Fragestellung der Ausgangsfrage erlaube ich mir, Ihnen über unseren Premium Service ein Zusatzangebot zu unterbreiten.

Wenn Sie diese annehmen, will ich Ihnen gerne zeitnah Ihre Zusatzfragen beantworten.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz