So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.
Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2868
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

Bin an Lungenca erkrankt und beziehe Arbeitslosengeld. Nun

Kundenfrage

Bin an Lungenca erkrankt und beziehe Arbeitslosengeld. Nun ist mir eine Reha bewilligt worden, obwohl ich gar kein Antrag gestellt habe. Kann durch Ablehnung mein Pflegegeld oder Arbeitslosengeld gekürzt werden. Mein Gesundheitszustand wird sich nicht bessern sagen meine Onkologen.Beim Arbeitsamt habe ich unterschreiben müssen entweder Reha oder Erwerbsminderung. Mein Grad der Behinderung beträgt 100 und ich beziehe die Pflegestufe i1
Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

in der Tat wird man Ihnen das ALG streichen, wenn Sie dem nicht nachkommen, wenn Sie per Bescheid zum Renten- oder Rehanantrag aufgefordert wurden.

Erwerbsminderungsrente bedeutet in den meisten Fällen etwas weniger Geld, wenn Sie ohnehin auf ALG II schon angewiesen sind.

Sie sind ja leider dauerhaft für den Arbeitsmarkt nicht verfügbar, wenn die Prognose keine Genesung in 6 Monaten in Aussicht stellt.

Insofern ist es leider korrekt, dass Sie auf diese Art und Weise aus dem ALG I Bezug gedrückt werden.

Mit der Reha können Sie noch etwas länger das ALG beziehen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen helfen.

Wenn Sie keine Nachfragen mehr haben, geben Sie bitte eine entsprechende Bewertung ab, denn nur dann erhalte ich meine Vergütung über Just Answer. Nach einer solchen Bewertung können Sie allerdings auch ohne weitere Zusatzkosten an dieser Stelle Nachfragen zum gleichen Thema stellen.

Mit freundlichen Grüßen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz