So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 23375
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Nach dem Tod meines Vater Dez. 2014 schlugen meine

Diese Antwort wurde bewertet:

Nach dem Tod meines Vater Dez. 2014 schlugen meine Geschwister ein mögliches Erbe aus. Ich nicht. Juli diesen Jahres bekam ich eine Nachricht mit Angabe eines positiven Betrages von Genealogen ich bin Miterbe ( neben 2. Ehefrau ). Ich teilte dies ( unwissentlich ob der Anfechtungsfrist ) meiner Schwester mit. Den Betrag habe ich minimiert. Die Frist ist mittlerweile verstrichen. Muss ich meiner Schwester trotzdem die richtige Betragshöhe mitteilen.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Nein, hierzu sind Sie nicht verpflichtet.

Da Ihre Schwester das Erbe nach dem verstorbenen Vater rechtswirksam ausgeschlagen hat, hat sie von dem Erbe nichts mehr zu beanspruchen - die Erbschaft gilt ihr vielmehr gemäß § 1953 Absatz 1 BGB als nicht angefallen!

Dies hat zur Folge, dass ihr auch keinerlei Auskunftsansprüche hinsichtlich des Bestandes und der Höhe des Nachlasses mehr zustehen, denn solche Auskunftsansprüche setzen die Erbenstellung voraus.

Sie müssen Ihrer Schwester somit keinerlei Auskünfte erteilen.

Geben Sie bitte abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

ra-huettemann und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.