So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an alva3172015.
alva3172015
alva3172015, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 572
Erfahrung:  Rechtsanwalt/Fachanwalt
92866717
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
alva3172015 ist jetzt online.

Meine Tochter(11) war letzte Woche auf Klassenfahrt in einem

Kundenfrage

meine Tochter(11) war letzte Woche auf Klassenfahrt in einem Pfadfinderlager. Sie ist beim spielen im Wald in ein Moor geraten und bis zum Kinn darin versunken. Ohne schnelle Hilfe einer Klassenkameradin, wäre dieser Tag wahrscheinlich nicht so glimpflich ausgegangen. Bei diesem Vorfall hat sie sich mehrere Verletzungen zu gezogen. Nun meine Frage: " Wurde die Aufsichtspflicht verletzt? Wie verhalte ich mich jetzt." Mit freundlichen Grüßen, ***
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  alva3172015 hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Just Answer. Es kann sein, dass sich Ihre Tochter unerlaubt von der Gruppe entfernt hat oder der Lehrer tatsächlich seine Aufsichtspflicht verletzt. Im Ergebnis spielt dies nur dann eine Rolle, wenn der Lehrer persönlich in Haftung genommen werden soll. Die Verletzungen, also die Personenschäden, sind über die gesetzliche Unfallversicherung abgedeckt.

Ich würde der Schule schreiben, dass das Kind Verletzungen davon getragen hat, eventuell noch zum Arzt muss und auffordern, wie es zu dem Unfall gekommen ist.

Mit besten Grüßen

RA HERMES

Experte:  alva3172015 hat geantwortet vor 10 Monaten.

Haben Sie noch Rückfragen? Anderenfalls bitte ich um eine Bewertung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz