So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5024
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Seit meinem Einzug in meine Praxisräume ist mein Vermieter

Kundenfrage

Seit meinem Einzug in meine Praxisräume ist mein Vermieter beleidigend, schreit mich an sobald ich ihn freundlich grüße und hat gleich anfangs gedroht - immer im Schreiton - "wenns heut nicht zahlen sind sie morgen draußen". alles völlig ohne Zusammenhang und grundlos, denn ich war von Anfang an immer sehr freundlich. Er beschimpft mich und redet schlecht und erzählt Lügen über mich, v.a. wenn ich so richtig gute Laune habe. Die brauche ich für meinen Beruf um gute Leistung zu bringen. Er ist gleich nebenan und ich muß täglich an ihm und seinem ekelhaften Benehmen vorbei. es gibt leider keine anderen Räumlichkeiten hier im Ort und ein Umzug ist zu teuer für mich. Was kann ich da tun? Leider habe ich weder Zeugen noch Beweise.
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 11 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihre Frage beantworten.

Ohne Zeugen und Beweise wird es schwierig gegen den "griesgämigen" Vermieter vorzugehen.

Ggf. wäre es zielführend für die eine oder andere Aktion einen Zeugen als Begleiter dabei zu haben. Weiter müsste ein schriftliches Protokoll über die Maßnahmen und Aussagen des Vermieters geführt werden.

Sofern Beleidigungen und Verunglimpfungen geäußert werden, kann dies einen Straftatbestand nach den §§ 185 ff. StGB erfüllen.

Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, wenn Nachweise vorliegen, zivilrechtlich ein Unterlassen ggü. dem Vermieter einzufordern.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt.

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz