So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22873
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Wie kann man sein Vermögen zu Lebzeiten verbrauchen? Es gibt

Kundenfrage

Wie kann man sein Vermögen zu Lebzeiten verbrauchen?
Es gibt keine Kinder, so dass wir unser Vermögen (Grundbesitz und Immobilien) selbst aufgebrauchen möchten.
Welche Möglichkeiten gibt es?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Sie unterliegen keinen gesetzlichen und/oder rechtlichen Beschränkungen!

Als Eigentümer und Träger Ihres Vermögens - Grundbesitz und Immobilien - können Sie jederzeit und beliebig über Ihre Vermögenswerte disponieren und verfügen.

Sie können also beispielsweise Ihren Grundbesitz veräußern und von dem Erlös beliebige Anschaffungen tätigen, Teile des Vermögens spenden oder Reisen unternehmen, sofern Sie - wie Sie ja angeben - das Vermögen nicht für etwaige Erben erhalten, sondern dieses zu Lebzeiten verbrauchen wollen.

Geben Sie bitte abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Danke für Ihre Antwort.

Ich wüsste aber gerne wie ich das Vermögen aufgebrauchen kann. Z.B. Leibrente, was für Möglichkeiten gäbe es?

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Ja, diese Möglichkeit besteht ebenfalls: Banken und Versicherungen bieten zum Beispiel attraktive Berentungsmodelle an. Gegen einmalige Einzahlung eines bestimmten Betrages wird Ihnen sodann entweder ab einem bestimmten späteren Zeitpunkt oder unmittelbar nach Vertragsschluss und Einzahlung des Betrages ("Sofortrente") eine lebenslange (oder auf eine bestimmte Laufzeit begrenzte) Rentenleistung gewährt. Die Höhe der monatlichen Rentenzahlung ist dabei abhängig von der vertraglich bestimmten Laufzeit und der Höhe des geleisteten Einmalzahlungsbetrages. Die Anbieter solcher Verrentungsmodelle bieten - je nach Dienstleister in unterschiedlicher Höhe - entsprechende Verzinsungen auf die Rentenzahlungen an.

Geben Sie bitte abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Selbstverständlich können Sie im Übrigen auch von der Möglichkeit Gebrauch machen, eine Leibrentenzahlung zu vereinbaren (wie von Ihnen angedacht).

Ein sehr gutes Berechnungstool finden Sie hier - Sie müssen dort lediglich die wirtschaftlichen und persönlichen Eckdaten einfügen:

http://www.webfinancialtools.de/leibrente.html

Geben Sie dann bitte abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Mir wird angezeigt, dass Sie noch immer online sind - haben Sie denn noch Nachfragen, die ich vielleicht nicht erhalten habe? Gerne können Sie nachfragen über "Dem Experten antworten".

Geben Sie bitte andernfalls eine positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab. Ihr Anfrage ist ausführlich beantwortet worden!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt