So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10294
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Guten Tag, wir haben zum 1.9. eine Wohnung in Meerbusch

Kundenfrage

Guten Tag,
wir haben zum 1.9. eine Wohnung in Meerbusch vermietet.
Bei der Wohnungsübergabe (Miete und Kaution sind schon bezahlt) stellte sich ein Wasserschaden heraus, der nicht so ganz ohne zu sein scheint.
Nun wollen die Mieter vom Vertrag zurücktreten und wollen, dass ich ihnen Miete und Kaution zurücküberweise.
Die Maklercourtag (1600 Euro) habe ich bereits bezahlt.
Was raten Sie mir?
Vielen Dank ***** ***** Gruß
Martina Fischer-Klepsch
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

um Missverständnisse auszuschließen, muss ich zunächst nachfragen: Ist denn die Wohnung nach Eintritt des Wasserschadens bewohnbar/beziehbar?

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz