So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16971
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe Schulden bei einem Inkassounternehmen

Kundenfrage

Ich habe Schulden bei einem Inkassounternehmen wo ich monatlich 20€ abzahle( ratenvereinbarung vorhanden). Nun habe ich die Kontodaten gewechselt u einen neuen Dauerauftrag eingerichtet. So weit so gut. Nach dem ich den Dauerauftrag eingerichtet habe habe ich meinem Freund 150€ überwiesen. Für mich war alles gut bis ich am Mittwoch von meiner Bank ein Schreiben bekommen habe. Ich habe statt Meinem Freund den Inkasso Büro die 150€ überwiesen bin wohl durcheinander gekommen weil beide bei der selben BANK sind;( habe mich sofort mit dem Unternehmen in Verbindung gesetzt u von denen die Antwort erhalten das es mein Verschulden ist, ich habe Schulden bei denen damit wird das Geld zur Schulden Regulierung genommen. Natürlich haben die recht, aber kann ich irgendwas machen? Ich benötige das Geld wieder da es für den Urlaub gedacht ist. Sie bekommen ja jeden Monat ihre Raren.

Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 10 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer und Ihr Vertrauen in uns.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

In der Tat hat das Inkasso nicht ganz Unrecht.

Geld, was dort von Ihnen eingeht, dient der Schuldenregulierung.

Es wird schwer, solche Zahlungen zurück zu verlangen.

Hier kann man nur über § 812 BGB argumentieren.

Man hat ja eine Ratenzahlungsvereinbarung über 20 Euro und kann nicht mehr bezahlen.

Alles was darüber hinaus gezahlt wurde, soll zurück gezahlt werden.

Alternativ können Sie auch einfach die Aufrechnung erklären und die nächsten Raten aussetzen.

Ich hoffe, ich habe die Informationen zur Verfügung gestellt Sie gesucht haben. Wenn Sie mit meinem Service zufrieden sind, geben Sie bitte einspositive Bewertung, damit ich für meine Arbeit bezahlt werden kann. Wenn nicht, lassen Sie es mich wissen, damit ich Ihnen vielleicht noch besser helfen kann. Vielen Dank.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich bitte mit einer weiteren Frage an mich, um unser Gespräch fortzusetzen. Wenn Sie keine weitere Hilfe benötigen, bitten ich Sie meinen Dienst positiv zu bewerten.

Geben Sie bitte abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen („Dem Experten antworten“) mehr haben.

Mit freundlichen Grüßen

Steffan Schwerin

Rechtsanwalt und

Fachanwalt für Familienrecht

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz