So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 4803
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

Ich wurde Anfang des Jahres, wegen Fahrens ohne

Kundenfrage

Ich wurde Anfang des Jahres, wegen Fahrens ohne Führerschein, unter anderen zu 5 Monate Haft ohne Bewährung verurteilt. Diesbezüglich hätte ich Berufung eingelegt, welche abgelehnt wurde, weil das Rechtsmittel nicht zum Freitag, sondern erst Sonntagbei Gericht eingeworfen wurde. Im April erhielt ich dann denn strafantritt inherbalb 7 Tagen woraufhin ich wegen Schwangerschaft meiner Frau, Haftaufschub beantragt hatte. Diesem wurde für 4 Monaten stattgegeben und nun soll ich morgen meine Haft Antreten. Leider haben wir noch einige wichtige Wege bezüglich unserer Tochter zu erledigen (geb. 18.07.216), wonach ich die Haft morgen nicht antreten werde. Wie lange dauert es, bis die Polizei vor der Tür steht? Seit gestern (vorab per Fax) liegt der Staatsanwaltschaft ein Gnadengesuch vor, mit der Bitte, bis zur Entscheidungauf weitere Zwangsmaßnahmenzu verzichten, leider habe ich noch keine Antwort erhalten. Diese habe ich per Email angefordert da ich kein eigenes Faxgerät besitze. Beim Antrag auf Haftaufschub, erhielt ich die Antwort auch vorab per Email. Können sie mir helfen???

Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer. Gerne will ich Ihre Frage beantworten.

Wenn Sie dem aufgeforderten Haftantritt nicht Folge leisten, ist eine Vollziehung durch die Polizeibehörden bereits nach 7 Tagen möglich. Dies richtet sich nach der "Arbeitsgeschwindigkeit" der Behörden.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragen stehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.

Also muss ich nicht Gefahr laufen, heute Abend oder morgen gleich festgenommen zu werden???

Ich benötigenur noch Zeit bis Dienstag kommende Woche, zählt es dann trotzdem als selbststeller, wenn ich nicht durch die Polizei zugeführtwerde??? Ist es ratsam mit der JVA zu sprechen(telefonisch) um mein haftantritt auf Dienstagzu verschieben??

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

mit einer so schnellen Reaktion der Behörden ist mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht zu rechnen.

Auch können Sie der JVA mitteilen, dass Sie aus persönlichen Gründen den Haftantritt Anfang nächster Woche vornehmen werden.

Sofern ich Ihre Frage beantworten konnte wäre ich über die Abgabe einer positiven Bewertung dankbar.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz