So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt und Diplom-Verwaltungswirt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3448
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Ich hab ein Fehler gemacht und von mein Vater mir Geld auf

Kundenfrage

Ich hab ein Fehler gemacht und von mein Vater mir Geld auf mein Konto über Wiesen und dabei seine Unterschrift gefälscht jetzt hat er mich angezeigt werde ich in den Knast kommen ?

Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Wenn Sie Ersttäter sind, werden Sie nicht gleich in Haft kommen. Allenfalls kommt eine Bewährungsstrafe in Betracht. Eher ist davon auszugehen, dass Sie eine Geldstrafe bekommen. Falls Jugendstrafrecht in Betracht kommt, können auch z.B. Sozialstunden verhängt werden.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.
Also ich hab es nicht vorher hängt ne Unterschrift gefälscht und mir Geld überwiesen ... Ich zahle das gerad schon zurück . Allerdings bin ich vorbestraft wegen Betrug von einer Bestellung bei zalando habe dafür aber keine Strafe bekommen
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 11 Monaten.

Danke für Ihre Rückmeldung.

Sie haben sich damit strafbar gemacht

Aber Sie werden nicht in Haft kommen.

Sie müssen aber aufpassen und sich nichts weiter zu Schulden kommen lassen. Denn irgendwann wird es zu einer Haftstrafe kommen. Ich weiß, wie groß die Versuchung ist, bei online-Bestellungen oder -Bezahlungen zu betrügen. Aber da müssen Sie sich zukünftig zurückhalten.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in, ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz