So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, Moderator
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 27
Erfahrung:  xxxxxx
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

ich hoffe das man mir hier weiter helfen kann.

Kundenfrage

ich hoffe das man mir hier weiter helfen kann. Ich habe bei Amazon damals für meine Freundin ein Konto eröffnet und etwas per Gutscheinkarte (25€) bestellt. Jedoch wurde sofort nach Bestellung das Konto gesperrt. Man sollte den Ausweis als Kopie zukommen lassen was wir gemacht haben. Dann sollte es zum 30.05 frei gegeben werden. Was Bis heute nicht passiert ist. Heute wurde uns gesagt wir sollen erst die Bankdaten angeben ansonsten wird das Konto nicht frei gegeben. Wir haben denen gesagt das wir die Bankdaten nicht preisgeben werden da wir bei der Bestellung und Anmeldung keine Bankdaten angegeben haben sondern mit einem Gutschein bezahlt wurde. Es wurde nur gesagt dann bleibt es gesperrt. Pech gehabt nach dem Motto und die 25€ Gutsch3inkarte ist auch weg. Was kann man jetzt machen da wir keine Bankdaten angeben wollen?

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über

*****@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter


Deutschland: 0800(###) ###-####/strong>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gerne will ich Ihre Anfrage beantworten.

Der Onlineverkäufer (hier Amazon) kann im Rahmen der geltenden Privatautonomie frei entscheiden, wie und unter welchen Voraussetzungen ein Verkauf bzw. ein Handel erfolgt. Neben den bestehenden allgemeinen Vertragsbedingungen können auch indiviuelle Vorgabe seitens des Verkäufers auferlegt werden.

Wenn Sie diese nicht akzeptieren, kann Amazon Ihr Konto sperren bzw. Sie von der Onlinehandelsplattform ausschließen.

Sofern Sie somit nicht die Vorgaben von Amazon erfüllen wollen (Eingabe von Bankdaten), wozu Sie durchaus berechtigt sind, wird Amazon einen Zugang Ihrerseits zur Handelsplattform verwehren.

Haben Sie bereits finanzielle Aufwendungen getätigt (Gutscheinaufladung etc.) kann dieses Geld von Amazon zurückgefordert werden. Eine Gutscheineinlösung kann jedoch nicht erzwungen werden.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Für weitere Fragenstehe ich über den Button "Experten antworten" zur Verfügung.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.


bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter *****@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####


Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-clwnklx6- an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz