So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Holger Traub.
Dr. Holger Traub
Dr. Holger Traub, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6071
Erfahrung:  Vertragsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht, Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht und Steuerrecht
88853042
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Dr. Holger Traub ist jetzt online.

DArf ein Handwerker in einer Wohnung eines Mieters sich um

Beantwortete Frage:

DArf ein Handwerker in einer Wohnung eines Mieters sich um schauen und seinen eindruck von der wohnung an die hausverwaltung weiter geben.
JA: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Customer: Der Handwerker wurden von der Hausverwaltung beauftragt worden neuer wasserleitungen im Bad und und in der küche zuverlegen. kürz darauf habe ich einen schreiben von der Hausverwaltung erhalten das die handwerker in der meinung wären das die wohnung schon lange keine renovierung wurde. wir habe alle 3 jahre die wohnung renoviert. zur zeit bekomme ich und mein Bruder ALG II so das wir nur stück für stück die wohnung machen können. Ich finde es eine frechheit vom Handwerker
JA: OK. Vielen Dank. Ich habe Sie verstanden. Bitte geben sie auf der nächsten Seite Ihre Zahlungsinformationen ein, damit ich Sie mit einem Experten verbinden kann. Keine Sorge, alle Ihre Angaben werden sicher gespeichet und stehen dem Experten zur Verfügung.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

Ihre Anfrage will ich wie folgt beantworten:

Sofern Sie den Handwerker freiwillig für eine Reparatur in die Wohnung gelassen haben, kann dieser durchaus seinen "Eindruck" ggü. der Hausverwaltung mitteilen.

Dies vor allem dann, wenn sich der Handwerker selbst hierdurch ggf. einen Folgeauftrag erhofft.

Allein aufgrund der Informationen der Handwerker kann jedoch die Hausverwaltung Sie nicht zu weiteren Schritten zwingen.

Ich hoffe Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und würde mich über eine positive Bewertung, welche Sie durch das Anklicken von 3-5 Bewertungssternen abgeben können, freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Traub

-Rechtsanwalt-

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Freiwillig, ich müsste ja denn Handwerker rein lassen. Außerdem hat der sein Arbeit schlecht ausgeführt nun seit 2 Jahren Kämpfe das der Handwerker Pfusch beseitigt wird.
Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich verstehe Ihren Unmut. Gleichwohl gibt es aus rechtlicher Sicht keine Möglichkeit dem Handwerker zu untersagen, dass er seine subjektive Meinung ggü. der Hausverwaltung kund tun kann.

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Jahr.

Haben Sie noch Rückfragen bzw. kann ich Ihnen sonst noch weiter helfen?

Ansonsten wäre ich für die rechtliche Einschätzung Ihrer gestellten Frage über eine positive Bewertung dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Experte:  Dr. Holger Traub hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte(r) Fragensteller(in),

Sie haben eine Bewertung unter 3 Sternen abgegeben. Dies entspricht nicht den Qualitätsstandards von JustAnswer.

Blieben Fragen offen? Waren die Erläuterungen nicht deutlich? Kann ich Ihnen sonst noch weiter helfen?

Sofern dies nicht der Fall war, bitte ich freundlichst - sofern Sie dies vertreten können - zumindest um Abgabe von 3 Bewertungssternen.

Vielen Dank!

Dr. Holger Traub und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.