So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10533
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich habe bei einer Privatperson einen gebrauchten PKW

Kundenfrage

Ich habe bei einer Privatperson einen gebrauchten PKW VW-Polo gekauft. Wir haben einen ADAC - Kaufvertrag unterzeichnet. Leider stellte ich nach einem Tag fest das die Zentralverriegelung nicht funktioniert und der Tankdeckel sich nicht öffnen lässt. Im Kaufvertrag steht nichts von diesem Mangel und wurde auch mit keinem Wort erwähnt. Jetzt habe ich das Auto hier hab es nicht zugelassen denn fahren kann ich es auch nicht da ich es ja auch nicht tanken kann. Der Verkäufer war bereits mehrfach hier und hat versucht es zu reparieren. Leider bekommt er es aber auch nicht hin. Das Geld will er mir aber auch nicht wieder geben. Was kann ich tun um das Auto wieder zurück zu geben und ich mein Geld wieder bekomme?

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/er Ratsuchende/er,

vielen Dank für Ihre Anfrage, für die Beantwortung benötige ich noch ergänzende Informationen:

Haben Sie in dem ADAC Kaufvertrag die Gewährleistung ausgeschlossen?

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Fröhlich

Rechtsanwältin

Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Ratsuchende,

um Ihnen die Frage korrekt beantworten zu können, benötige ich noch die Angabe, ob in dem Vertrag die Gewährleistung ausgeschlossen wurde.

Der Ausschluß der Gewährleistung ist bei einem Verkauf unter Privatleuten die Regel.

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Fröhlich

Rechtsanwältin