So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kanzlei4you.
Kanzlei4you
Kanzlei4you, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 326
Erfahrung:  Berufserfahrung
92407155
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Kanzlei4you ist jetzt online.

Ebay Artikel (Hand-Tasche bio von Hess Natur) gekauft per

Kundenfrage

ebay Artikel (Hand-Tasche bio von Hess Natur) gekauft per Sofortkauf für 99€ - bezahlt, vergessen das Porto 8,99€ mit einzurechnen - dieses nachträglich, ca 14 Tage später überwiesen - auf Nachfrage beim Verkäufer wurde mir mitgeteilt, da ich das Porto nicht überwiesen hätte, sei die Tasche sei bereits weiter verkauft worden - diesmal für 130€ per Sofortkauf
Meine Frage: War es nicht bereits MEINE Tasche die da weiter verkauft wurde da ich diese bereist bezahlt hatte - auch wenn sie nicht versendet werden konntem, da das Porto noch nicht angewiesen wurde... ???
Und habe ich dann nicht einen Anspruch auf einen finanzielen Ausgleich zu meiner angewiesener Zahlung von 99€ damit ich mir alternativ eine Tasche gleicher Qualität und gleicher Marke zu kaufen???
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/er Ratsuchende/er,

vielen Dank für Ihre Anfragen,

war es nicht bereits meine Tasche?

und habe ich nicht einen Anspruch auf finanziellen Ausgleich?

die ich wie folgt beantworte:

Sie haben einen Anspruch aus dem Kaufvertrag auf Übergabe der Tasche.

Ihre Tasche im Sinne von "gehören" ist es aber nicht. Also, es war nicht "ihre" Tasche.

Kann der Verkäufer die Tasche nicht übereignen, weil er sie schon weiter verkauft hat, dann muss er Ihnen zunächst den Kaufpreis und Porto zurückerstatten und einen Schaden ersetzen.

Können Sie also nachweisen, dass Ihnen ein Schaden entstanden ist (z.B. entgangener Gewinn), dann müsste er Ihnen auch diesen ersetzen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiter helfen.

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Fröhlich

Rechtsanwältin

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Wenn ich mir nun statt des Erhaltes der ersteigerten Tasche die gleiche woanders kaufe würde ich viel mehr zahlen müssen gilt das für einen Anspruch zu einem finanziellen Ausgleich? Der Verkäufer ist doch einen verbindlichen Vertrag über ebay AUKTIONEN eingegangen es war ein PRIVATER Verkäufer. ..???

Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ja, der Verkäufer ist einen verbindlichen Vertrag eingegangen.

Die Tatsache, dass Sie die Tasche nun wo anders teurer erwerben könnten, ist aber kein finanziell ersetzbarer Schaden.

Etwas anderes könnte geltend, wenn sie die Tasche schon nachweisbar weiter verkauft hätten.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Wie müsste der Nachweis aussehen? Quittung der erstandenen teureren Tasche? Beim "Verkauf" der ja rein spekulativ wäre so lange ich die Tasche noch gar nicht habe? Und wie sieht es aus wenn sie als Geschenk gedacht war und ein Gutsvhein dazu führt eine teurere nun uukkaufen WELCHE VERPFLIVHTUNG ist der Verkäufer denn eingegangen mut dem Ebay Auktionsvertrag???

Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.

Als Nachweis könnte ein Kaufvertrag ausreichend sein. Die Tatsache, dass Sie die Tasche verschenken wollten, ist nicht ausreichend, einen finaziellen Schaden zu begründen.

Der Verkäufer hat die Verpflichtung aus dem Kaufvertrag, Ihnen die Tasche zu übergeben.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Würden Sie mich rechtlich vertreten in diesem Fall und zu welchen Konditionen das zu spät uberwiesene Porto spielt keine Rolle?

Welche Unterlagen benötigen Sie zusätzlich zu dem Verkauf/ Kaufvertrag der Tasche reicht die Auktionsnumner? Oder Kopie der ebay Auktion?

Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.

Eine Vertretung ist möglich, wenn hier die Frage abgeschlossen wurde (Bewertung erforderlich).

Die Gebühren richten sich nach dem Streitwert.

Haben Sie denn die Tasche weiter verkauft und wann? Worin besteht Ihr Schaden und wie hoch ist er.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich habe die Tasche fur jemanden besorgt der Sie weiter verschenken wollte und der mir den Kaufpreis von 250€ gezahlt hat die Differenz wäre der Streitwert? Was würden Sie mir raten bzw. Für die Durchsetzung meiner Interessen verlangen?

Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.

Die Differenz wer der Streitwert.

Berechnen muss ich die die gesetzlichen (vorgeschriebenen) Gebühren.

Diese sind für eine Vertretung vor Gericht:

Gerichtsgebühren 105,- Euro

Rechtsanwaltsgebühren 200,- Euro.

Wie gesagt, eine Vertretung ist nur möglich, wenn die Sache hier abgeschlossen ist.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

....es würde ja zunächst ausreichen anwaltlich tätiguzu werden.... und eine außer gerichtliche Einigung anzustreben. ... wäre das nicht generell im Interesse der Justiz - oder beschäftigt man sich gern mit Kinkerlitzchen? Und ehrlich gesagt weiß ich auxh nixht was das mit diesem Portal zu tun hat es hängt unmittelbar zusammen und eine Bewertung kann ich dementsprechend nur abgeben wenn ixh das gesamte Prouedre beurteilen kann - vielleicht haben Sie an einer Vertretung gar kein Interesse? ???

Experte:  Kanzlei4you hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich kann Sie auch gerne außgerichtlich vertreten, wenn die Frage hier abgeschlossen ist.

Die Kosten liegen außergerichtlich bei 90,- Euro.

Sollten Sie Fragen zum Vorgang an sich haben, bitte ich Sie, sich an den Kundendienst zu wenden.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Was hat das mut diesem Portal hier zu tun ich kenne es auxh si dass zjmindest der Betrag den ixh sxhon gezahlt habe angerechnet wird normalerweise ist eine reine Beratung selbst bei renoerten Anwälten kistenfrei das kommt mir hier schon sehr komisch vor!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz