So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5857
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Und zwar ex Schwiegervater hat mir ein Auto gekauft was

Kundenfrage

Und zwar ex Schwiegervater hat mir ein Auto gekauft was 3000 Euro gekostet hat. Er hat mir das Auto jetzt eingezogen weil ich die nächste rate nicht bezahlen konnte er meinte zu mir das ich ihm in 3 Wochen 700Euro geben soll und das Auto gehört mir. Die Sache ist aber die ich habe 1000Euro aus eigener Tasche bezahlt und 6 Monate 250Euro bezahlt. Das ergibt 2500 Euro heißt ich schulde Ihm noch 500 Euro die man von den 2500 abziehen kann. Einen hacken gibt es aber undzwar wir haben nichts schriftlich festgehalten einzige was ich nachweisen kann ist die kontobewegung also das Geld auf sein Konto geflossen ist. Und als Verwendungszweck wurde genutzt: Auto+Versicherung. Dazu habe ich sehr viele Zeugen die bestätigen können das das Auto auf Abzahlung gelaufen ist und er hat mir gesagt das wenn er das Auto verkauft das ich froh sein kann wenn ich überhaupt was von dem Erlös sehe. Bitte um Rat. Er war Fahrzeughalter also war er eingetragen hab ich da Chancen was zu gewinnen?

Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie teilen mit, dass es Zeugen gibt. Können diese Zeugen, oder einer davon, bestätigen, dass Sie "nur" 3000 EUR für das Auto zu zahlen haben ?

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 11 Monaten.

Das Auto hat 3000 gekostet und ich habe 1000 aus eigener Tasche bezahlt und über die 6 Monate 360Euro gezahlt 250 sind die rate und 110Euro Versicherung.

Es gibt Zeugen die das bestätigen können wie meine Mutter meine beste Freundin und sogar meine ex Freundin.

Mfg ***

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Fragesteller,

das ist perfekt, damit können Sie nachweisen, dass der Ex-Schwiegervater den verlangten Betrag nicht zu bekommen hat. Sie sollten den tatsächlich noch fehlenden Betrag bezahlen und von dem Ex-Schwiegervater verlangen, dass er Ihnen das Fahrzeug übereignet. Weigert er sich, müssten Sie klagen.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten.

Mit freundlichen Grüßen

RA Grass

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz