So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.

raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16753
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich hatte finanzielle Probleme und bin nun auf den Anbieter

Kundenfrage

Ich hatte finanzielle Probleme und bin nun auf den Anbieter xx Finanz gestoßen.
Dieser sicherte mit einen Kredit in Höhe von 1500€ zu.
Nun habe ich den Vertrag unterschrieben eingescannt und per PDF in einer E-mail gesendet.
xx Finanz hatte mit daraufhin einen Briefumschlag (DINA4) zukommen lassen für den ca. 260€ bezahlen sollte (Nachnahme).
Da mir dies als unseriös vorkam, da ich die Vermittlungsgebühr vor meiner Auszahlung des Kredites zahlen sollte, habe ich dem Postboten gesagt er solle es zurücksenden.
Am selben Tag habe ich noch eine Kündigungsmail bzw. Wiederrufngsmail an xx Finanz gesendet.
Heute kam ein Schreiben mit der Forderung der ca. 260€ da ich keine gültige Kündigung bzw. Wiederruf eingelegt habe.
Am Telefon meinte die sehr unfreundliche Dame das es gesetzlich vorgeschrieben ist, dass eine Kündigung per Hand unterschreiben werden muss und ich die 260€ zahlen müsse obwohl ich keinen Kredit in Anspruch nehmen möchte.
Gepostet: vor 6 Monaten.
Kategorie: Recht & Justiz
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
komme ich aus der Sache wieder raus oder habe ich nun Pech gehabt, da ich in die Falle getappt bin
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Telefon-Anruf. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sie können diesen Vertrag widerrufen.

Haben Sie das ausdrücklich gemacht?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Widerrufung meines Vertrages mit der Kundennummer (###) ###-####
Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit widerrufe ich den Vertrag mit meiner Kundennummer:(###) ###-####
Ich wünsche von Ihnen auch keinerlei Post, indem Sie ihre Gebühren per Nachnahme einfordern.
Bitte alles per Rechnung.
Des Weiteren bitte ich um Widerrufungsbestätigung .
Bis dahin verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen
Manuel ***
Diesen Text habe ich per E-Mail an xx Finanz am 18.05.2016 geschrieben.
Jedoch meint xx Finanz, dass die Wiederrufung aufgrund meiner fehlender Unterschrift ungültig ist. Da die Frist abgelaufen ist müsse ich den Betrag zu Vermittlung des Kredites begleichen.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Gab es eine ordentliche Widerrufsbelehrung?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Lyon Finanz GmbH, Dolberger Strasse 59, 59229 Ahlen) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht. Ende der WiderrufsbelehrungDas ist die Wiederrufsbelehrung
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Und erfolgte Ihr Widerruf fristgemäß ?

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Am 18.05.2016 habe ich per Mail widerrufen.
Am 12.05.2016 habe ich den Vertrag unterschrieben eingescannt und per Mail gesendet. (PDF)Jedoch habe ich wie gesagt den Wiederruf nicht unterschrieben weder elektronisch noch per Hand.Ich habe lediglich nur eine E-Mail geschrieben, dies ist nach Auffassung von Lyon Finanz nicht rechtens.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Per Mail aber reicht auch aus.

Daher ist der Widerruf fristgemäß erfolgt.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Habe ich der sehr unfreundlichen Dame am Telefon auch gesagt, diese meinte nein das wäre gesetzlich nicht rechtens da gibt es ein Gesetz das bestimmt das Kündigungen etc. ohne Unterschrift per Mail nicht ausreichend sind.Was kann ich denen am besten in einen Brief schreiben?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

Sie lassen den Brief am besten einen Anwalt schreiben - das klappt eigentlich immer.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Und was kostest so etwas?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Monaten.

83,54 eEuro brutto

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz