So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, Moderator
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 27
Erfahrung:  xxxxxx
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

mein Ex Partner erzählt Dinge die ich ihm

Kundenfrage

mein Ex Partner erzählt Dinge die ich ihm während der Beziehung im Vertrauen erzählt habe nun an alle bekannten und auch fremde weiter. Außerdem verbreitet er Bilder von mir und meinen Kindern an Fremde. Wie kann ich dagegen vorgehen das er dies unterlässt? Mit freundlichen Grüßen ***

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme. Sie können von Ihrem Ex-Partner unverzügliche Entfernung der Fotos und künftig Unterlassung verlangen. Zudem können Sie Unterlassung hinsichtlich der ihm anvertrauten Einzelheiten verlangen. Ihnen steht ein Recht am eigenen Bild zu gemäß § 22 KUG: http://www.gesetze-im-internet.de/kunsturhg/__22.html Danach gilt: Bildnisse dürfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich zur Schau gestellt werden. Handelt jemand diesem gesetzlichen Verbot zuwider - verwendete er also Fotos und/oder Aufnahmen von Ihnen und Ihren Kindern ohne Ihre Erlaubnis, macht er sich nach § 33 KUG strafbar. Die Verletzung Ihres Rechts am eigenen Bild löst zudem zivilrechtliche Beseitigungs- und Unterlassungsansprüche auf der Grundlage der §§ 1004, 823 BGB aus. Diesen Anspruch können Sie notfalls auch mittels einer einstweiligen Verfügung durchsetzen, die Sie bei dem Amtsgericht erwirken können. Die einstweilige Verfügung können Sie bei der Rechtsantragsstelle des örtlichen Amtsgerichts erwirken. Die Kosten würden Ihrem Ex-Partner zur Last fallen. Die einstweilige Verfügung würde es diesem unter Androhung einer hohen Ordnungsstrafe - ersatzweise Erzwingungshaft - gerichtlich aufgeben, die weitere Verwendung/Weitergabe der Bilder zu unterlassen. Fordern Sie ihn daher unter ausdrücklicher Berufung auf die vorstehend erläuterte Rechtslage zu umgehender Unterlassung auf, und kündigen Sie zugleich an, dass Sie andernfalls die vorerwähnten rechtlichen Schritte einleiten und umgehend eine einstweilige Verfügung bei Gericht erwirken werden. Geben Sie bitte abschließend Ihre positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne=3-5 Sterne), wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben.Vielen Dank!Mit freundlichen GrüßenKristian HüttemannRechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Haben Sie denn nun noch Nachfragen ("Dem Experten antworten")? Geben Sie bitte andernfalls eine positive Bewertung für die anwaltliche Beratung ab. Ihre Frage ist ausführlich beantwortet worden! Mit freundlichen GrüßenKristian HüttemannRechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 1 Jahr.
Teilen Sie mir bitte mit, was Sie an der Abgabe einer positiven Bewertung hindert. Sie haben eine umfassende Rechtsberatung in Anspruch genommen!! Haben Sie Nachfragen, stellen Sie diese bitte. Ansonsten ersuche ich Sie nochmals, eine positive Bewertung abzugeben, damit eine Bezahlung für die von Ihnen in Anspruch genommene Rechtsberatung erfolgen kann. Mit freundlichen GrüßenKristian HüttemannRechtsanwalt
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.


bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter *****@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-####


Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-dy7lh8jx- an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz